Navigation überspringen »
Navigation ausblenden
Benutzer:

Passwort:

automatisch einloggen

Hainbuche am Wißmannshof bei Staufenberg

Baumregister Details – Hainbuche am Wißmannshof bei Staufenberg, Register-Nr.: 5085

Baumart: Hainbuche (Carpinus betulus)

Standort: südöstlich des ehemaligen Gutsgebäudes

Beschreibung:

Die alte Hainbuche südöstlich des ehemaligen Gutsgebäudes befindet sich heute auf einer Eselkoppel neben dem Grün des Golfplatzes. Sie ist hohl, die Krone wurde gekappt und hat bereits wieder eine neu, stattliche Krone von ca. 25 m Höhe gebildet. Die bei alten Hainbuchen typische knorrige Gestaltung zeigt sich bei ihr von allen Seiten.

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=16884

Nahansicht
© Copyright Klaus Heinemann
Habitus im März 2017
© Copyright Klaus Heinemann
Der Stamm mit seinen Bewachern
© Copyright Klaus Heinemann
Blick in Richtung Gutsgebäude
© Copyright Klaus Heinemann
die Krone mit der Kappungsstelle
© Copyright Klaus Heinemann

Zuletzt aktualisiert: 18.03.2017