Gerichtseiche in Breuna

Register-Nr.: 965

Standort, Beschreibung und Links

Standort: an der Straße nach Volkmarsen

Die Gerichtseiche steht völlig frei auf einer Wiese, am Rande eines Feldes. 250 m südwestlich führt die A 44 über die Talbrücke Breuna vorbei. Neben dem Baum steht eine Sitzbank. Der Stamm ist komplett geschlossen und teilt sich in etwa 4 m Höhe in zwei sehr dicke Äste auf. Die Krone wird durch mehrere, teilweise waagerecht abgehende Äste gebildet. Es zeigen sich nur wenige abgestorbene Äste.

Link: https://www.hna.de/lokales/wolfhagen/breuna-ort129645/mehr-aufmerksamkeit-jahre-alte-gerichtseiche-breuna-ihre-nachkommen-6287892.html

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=15450&highlight=breuna

September 2020
© Copyright Rainer Lippert
Habitus 1.2019 gen Norden
© Copyright Baumlaeufer
Habitus Januar 2010
Habitus 2011
Krone 2011
© Copyright Baumlaeufer
Stamm mit Bank.- und Baumfreund
© Copyright Baumlaeufer
unter dem riesigen Schirm
© Copyright Baumlaeufer
mein geliebter Kronenblick 2019, Nordseite
© Copyright Baumlaeufer
September 2020
© Copyright Rainer Lippert
Habitus 5.2021
© Copyright Karlheinz Germandi

Zuletzt aktualisiert: 05.05.2021