Uriger Weißdorn am Wehl bei Großbüttel

Register-Nr.: 7667

Standort, Beschreibung und Links

Standort: An der B 203 zwischen Wöhrden und Büsum

"Auf einem Deichrest an der B 203 zwischen Wöhrden und Büsum in Höhe Großbüttel schmiegt sich, mehr liegend als stehend, ein uralter Weißdorn an die Leeseite des Deiches." (Walter Denker und Reimer Stecher, "Alte Bäume in Dithmarschen", Verlag Boyens & Co. 1997).  Der urige Weißdorn wächst auf einem alten Deich nahe bei einer früheren Deichbruchstelle (dem Wehl). Der Stamm ist außergewöhnlich knorrig und in sich verdreht. Die beiden Hauptäste verlaufen nach oben bzw. den Deich hinunter. Der stärkere Ast wächst von der Wurzel ein Stück waagerecht und dann nach oben. Die Krone duckt sich vor dem vorherrschenden Westwind. Auf dem Deich weidendes Nutzvieh verbeisst die unteren Zweige. - Der Stammumfang ist nicht messbar. Der stärkere Ast hat beim Querverlauf 114 cm Umfang.  

Forum: https://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=23889

05-2021
© Copyright JoachimSt
05-2021
© Copyright JoachimSt
05-2021
© Copyright JoachimSt
05-2021
© Copyright JoachimSt
05-2021
© Copyright JoachimSt

Zuletzt aktualisiert: 25.05.2021