Mordeiche bei Werle

Register-Nr.: 6920

Standort, Beschreibung und Links

Standort: 100 m vom Waldeingang, auf dem Acker am Weg von Werle nach Warnow, der vom Dorfteich in Werle abzweigt

gesunder Solitär mit knorrigem Habitus und markanter Rinde. Tief herabreichende, schöne Krone. Es gibt Überlieferungen, wonach diese Eiche bevorzugt ein Ort für Selbstmorde gewesen sein soll. 

Link: https://www.monumentale-eichen.de/mecklenburg-vorpommern/2-kategorie/werle/

keine Fotos vorhanden

Zuletzt aktualisiert: 05.11.2019