Branntweineiche bei Steina

Register-Nr.: 1918

Standort, Beschreibung und Links

Standort: OT Steina, 2km östlich Osterhagen direkt an der B 243

Vollbekronter Baum, in 5 Meter Höhe geköpft. Ehemaliger Rastplatz der Fuhrleute aus Nordhausen, dem Kloster Walkenried und der Pulverwagenfahrer.Der Nüxeier Vorspann endete hiermit einem Umtrunk. Mit dem Bau der Eisenbahn endete dieser Brauch.
Holztafel
© Copyright Baumlaeufer
Habitus 2014
© Copyright Baumlaeufer
Stammansicht
© Copyright Baumlaeufer
an der B 243
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Gabi Paubandt

Zuletzt aktualisiert: 21.02.2017