Ginkgo in Harbke

Register-Nr.: 151

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Am Park, Harbke

im Schlosspark, vor der Kirche Der Schloßpark zu Harbke, auch angelegt von den Adeligen zu Veltheim, ist einer von Deutschland's ältesten Landschaftsgärten - 1754 begründet . Besuchsmagnet ist neben einige seltenen Gehölzen wie Hornbaum, schlitzblättriger Buche und schlitzblättriger Rosskastanie dieser Ginkgobaum. Er soll 1758 gepflanzt worden sein und wäre damit das wahrscheinlich älteste Exemplar in Deutschland.  

Link: https://gartentraeume-sachsen-anhalt.de/visioncontent/mediendatenbank/06_harbke_parkplan.pdf

Link: https://www.monumentaltrees.com/de/deu/sachsenanhalt/borde/10696_schlossparkharbke/27995/

Forum: https://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=24917

Gingko an der kleinen Kapelle
© Copyright Baumlaeufer
Schild Schlosspark
© Copyright Baumlaeufer
Habitus 08.2021
© Copyright HerrMoritz
August 2021
© Copyright HerrMoritz
August 2021
© Copyright HerrMoritz
Infoschild
© Copyright HerrMoritz
Habitus 08.2021
© Copyright HerrMoritz

Zuletzt aktualisiert: 24.11.2021