Hufeisenulme in Daubitz

Register-Nr.: 1311

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Dorfstraße 42

Hohl , einseitig offen. Der zerklüftete Stamm erneuert sich noch immer und erinnert dabei an die Kraft der Linden. Überwallungen, Ausbuchtungen, Stränge und Triebe mit neuen Verschmelzungen halten die Stammfragmente lebendig - und lassen den Veteran aus jedem Blickwinkel Facettenreich und anders erscheinen. Ein natürliches Gesamtkunstwerk!

Link: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=16822

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=17363

eingewachsener Stein im hohlen Stamm
© Copyright Klaus Heinemann
Stamm mit Kronenansatz
© Copyright Baumlaeufer
Habitus 2 2017
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Baumlaeufer
die Seitenansicht im Juni 2017
© Copyright Klaus Heinemann
Habitus im Juni 2017
© Copyright Klaus Heinemann

Zuletzt aktualisiert: 18.07.2017