Sparrige Zwergmispel (Cotoneaster divaricatus)

Steckbrief - Sparrige Zwergmispel

wissenschaftlicher NameCotoneaster divaricatus

Bienenweide 
deutscher Name Sparrige Zwergmispel
alternative Bezeichnungen Breite Strauchmispel
   
Familie Rosengewächse
(Rosaceae)
Gattung Cotoneaster
Art divaricatus
Herkunft Asien
Giftigkeit ungiftig
   
Wuchshöhe [?] bis 2 m
Fruchtart Steinfrüchte
Frosthärte [?] WHZ 5b
   
Geschlecht zwittrig
Häusigkeit einhäusig
Bestäubung Tierbestäubung
   
Blattanordnung   wechselständig
Blattaufbau einfach
Blattform elliptisch
Blattrand glattrandig
   
Blütezeit  
J F M A M J J A S O N D
Fruchtreife  
J F M A M J J A S O N D

Fotos / Bilder - Sparrige Zwergmispel

Blatt von Cotoneaster divaricatus Sparrige Zwergmispel

Blatt / Blattoberseite

Blattrückseite von Sparrige Zwergmispel

Blatt / Blattunterseite

Früchte von Cotoneaster divaricatus

Früchte

Habitus/ Gestalt / Äußere Form von Cotoneaster divaricatus

Habitus

Zweig von Cotoneaster divaricatus

Zweig

Behaarung Zweig Cotoneaster divaricatus

Behaarung Zweig

Früchte Cotoneaster divaricatus

Früchte

Zweig mit Früchten Cotoneaster divaricatus

Zweig mit Früchten

Beschreibung - Sparrige Zwergmispel

Heimat Mittel- und West-China, in Europa als Kulturpflanze verbreitet und eingebürgert

sommergrüner Strauch, aufrecht, bis 2 m hoch, Zweig weit bogig abstehend, anfangs behaart

nur als Strauchsommergrün

Blätter elliptisch bis breit elliptisch, bis 2 cm lang,
spitz, seltener mehr oder weniger stumpf
oberseits glänzend dunkelgrün, unterseits heller und etwas behaart
Herbstfärbung scharlachrot

dunkel rötlich-braun oder dunkel grau-braun, anfangs striegelig behaart und später verkahlend

Blüten rosa, zu 2 bis 4, Durchmesser 3 bis 4 Millimetern
Kronblätter aufrecht

ellipsoid bis länglich, tiefrot
0,8 bis 1 cm lang
2 Steinkerne, selten einer oder drei Kerne
lange an den Zweigen haftend

als niedrig wachsender Strauch verbreitete Gartenpflanze

aufgrund ihrer bemerkenswerten Früchte und der auffallenden Herbstfärbung beliebtes Ziergehölz

- Quellenangaben und verwendete Literatur

Sparrige Zwergmispel: Detailmerkmale Baum Bestimmung
(Cotoneaster divaricatus Baum Details, 1048)