Die Stallegger Tanne in der Wutachschlucht bei Göschweiler

Register-Nr.: 6514

Standort, Beschreibung und Links

Standort: 350 m westlich von Hofgut Stallegg, 1,5 km westlich von Göschweiler

Die "Stallegger Tanne", über 280 Jahre alt, die 2018 abgestorben ist - und ihre Nachfolgerin: Im August 2014 hatte ein Sturm die Spitze abgebrochen, ihr Ende kam vermutlich durch Blitzschlag. Sie hatte eine Höhe von 52 m und einen Umfang von 4,52 m. Nur 15 m weit von ihr entfernt tritt eine Tanne an ihre Stelle, mit 51 m Höhe und 4,00 m Umfang nur wenig schwächer ist. Drei weitere, nicht ganz so starke Tannen, aber auch 50 m hoch, fand ich (Zitat Karlheinz) nahebei am Steilufer bis zur Stallegger Brücke, leider mit großen Rindenverletzungen im Fußbereich, nach meiner Vermutung verursacht durch Eisschlag bei Hochwasser.

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Stallegger_Tanne

Link: https://www.badische-zeitung.de/loeffingen/stallegger-tanne-ist-abgestorben--155856319.html

Forum: https://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=19976

† Stallegger alt 2019
© Copyright Karlheinz
Stallegger Nachfolger 2019
© Copyright Karlheinz
alt und neu nebeneinander
© Copyright Karlheinz
die Neue 4.2019
© Copyright Karlheinz
die Neue 4.2019
© Copyright Karlheinz
die Neue 4.2019
© Copyright Karlheinz

Zuletzt aktualisiert: 12.05.2019