'Arndt-Eiche' auf dem alten Friedhof in Bonn

Register-Nr.: 6498

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Am Alten Friedhof

Die Stieleiche wurde 1834 von Schoritz auf Rügen nach Bonn gebracht und von dem Dichter eigenhändig neben das Grab seines Sohnes gepflanzt, der zuvor im Rhein ertrunken war. Später fand der Vorkämpfer für die Deutsche Einheit selbst und seine Familie dort die letzte Ruhe. Seit einigen Jahren gibt es durch das stetige Wachstum des Baumes Platzprobleme.

Link: https://www.rundschau-online.de/arndt-grab-leidet-an--wurzel-problemen--11317996

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?f=19&t=19785

März 2019
© Copyright Durian
März 2019
© Copyright Durian
März 2019
© Copyright Durian
März 2019
© Copyright Durian

Zuletzt aktualisiert: 03.04.2019