Eiche in Prötzel

Register-Nr.: 6161

Standort, Beschreibung und Links

Standort: Weg vom Gutshaus an der Hauptstraße nach Osten um den See herum. Am Waldbeginn, am Südrand des Sees, stehen die Reste einer abgestorbenen Eiche - ca. 300 m weiter steht diese Eiche.

Wird auch Eulenbaum genannt. Stieleiche mit gewaltigem Stamm, der viele Totäste, große Astlöcher, Risse, Narben und eine wirr gedrehte Rinde aufweist. In der ND Liste gezeigte Geodaten: N52 37.355 E13 59.137 - weichen von der anderen Lagebeschreibung ab!

Link: http://maerkisch-oderland.de/cms/upload/pdf/Fachbereich_III/umweltamt/Lageplan03.pdf

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Naturdenkmale_im_Landkreis_M%C3%A4rkisch-Oderland

keine Fotos vorhanden

Zuletzt aktualisiert: 29.11.2018