Ureibe bei Steibis

Register-Nr.: 412

Standort, Beschreibung und Links

Oberhalb der Unteren Lauchalpe bei Steibis, südöstlich Oberstaufen. Eine Besonderheit ist, daß sie noch immer Jahr für Jahr Früchte trägt, obwohl sie auf zwischen 700 & 1.000 Jahre geschätzt wird. Sie ist ebenfalls im Buch "Deutschlands alte Bäume" eingetragen. Zu finden ist sie beim Aufstieg auf den Hochgrat nach der "Unteren Lauchalpe". Dort macht der Weg zunächst eine Kehre nach links, nach etwa 80 Metern sieht man den Baum links unterhalb des Weges in der Weidefläche, der zuerst einer alten Fichte zu gleichen scheint. Sie wächst auf 1.000 m Seehöhe. Gut erkennbar ist aber das den Stamm umgebende Holzgeländer.   Der Stammumfang beträgt 498 cm in 130 cm Höhe. (Gemessen beim Besuch am 11.09.2013) Trotzdem die Krone an den äußeren Feinästen schon tot wirkt, ist dieser Baum durchaus vital. Eine Besonderheit stellt seine einzelne, hohle Stammbasis dar; ich kenne keine weitere Eibe die mit diesem Umfang nur über einen Basisstämmling verfügt. Die Eibe ist ungefähr 6 m hoch, der Kronenraum hat etwa 12 m im Durchmesser.   Beschreibung: Wolfswandrer

Link: http://www.oberstaufen.de/erleben/sommer/wandern/auf-spuren-alter-baeume.html

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=12712

Habitus 2012
© Copyright Wolfswanderer
Habitus 2012
© Copyright Wolfswanderer
detail vom Stamm
© Copyright Wolfswanderer
Habitus 2012
© Copyright Wolfswanderer
Ureibe bei Steibis
© Copyright Wolfswandrer

Zuletzt aktualisiert: 10.06.2019