mächtige Blutbuche am Schloss Hanau-Wilhelmsbad

Register-Nr.: 363

Standort, Beschreibung und Links

Standort: im Park, an der Rückseite des Puppen- und Spielzeugmuseums

Ehemals 2 starke Blutbuchen mit wulstigen und knolligen Stämmen. 2019 (da stehen noch beide Buchen vor dem Schloß) wirken sie geschwächt, mit zum Teil kahlen Ästen im oberen Kronenbereich. Mindestens eine der Blutbuchen hat massiven Pilzbefall. ---  Die auf den Fotos rechte Buche wurde am 10.2.2020 vom Sturmtief Sabine gefällt.

Link: http://schloesser-hessen.de/55.html

Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelmsbad

Link: https://www.vorsprung-online.de/mkk/hanau/276-hanau/164275-naturdenkmal-in-wilhelmsbad-blutbuche-opfer-der-orkanb%C3%B6en.html

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?p=102567#102567

© Copyright Gabi Paubandt
© Copyright Gabi Paubandt
Juni 2014
© Copyright Gabi Paubandt
April 2019
© Copyright Rainer Lippert
April 2019
© Copyright Rainer Lippert
Juli 2020
© Copyright Baumradler

Zuletzt aktualisiert: 29.07.2020