Klettereiche bei Dahmen

Register-Nr.: 2705

Standort, Beschreibung und Links

Standort: von Dahmen in Ri. Klocksin, auf der rechten Seite, auf dem Gelände der ehemaligen Kiesgrube

Krone teilweise abgestorben. Die Äste sind bis zur Erde wie eine Treppe geordnet. Der Baum wurde bisher nicht gefunden (die Geodaten sind nur ungefähr nach Beschreibung)     - Rainer Lippert, 3.10.2018: Nach der Fröhlich-Nummer 68 habe ich auch gesucht, aber ohne Erfolg. Ein Anwohner hat gesagt, dass auf dem nicht zugänglichen Gebiet keine entsprechende Eiche steht. Ich gehe deswegen davon aus, dass es diese Eiche nicht mehr gibt. Aber das muss nichts heißen. Bei der Eiche bei Wittenberg, in Sachsen-Anhalt, Nummer 222, wurde mir von der Gemeinde auch gesagt, die Eiche am Hafen gibt es nicht mehr. Beziehungsweise wäre abgestorben. Aber sie lebt noch.

keine Fotos vorhanden

Zuletzt aktualisiert: 09.10.2019