Eiche im Jenischpark

Register-Nr.: 1617

Standort, Beschreibung und Links

Standort: etwa 100 m östlich des Jenischhauses

alte, hohle Stieleiche, auffallend starke Brettwirkung der Borke am Erdstamm. Der Stamm der Eiche hat auf einer Seite ein großes Loch, welches knapp über dem Boden bis in über 4 m Höhe reicht. Die Öffnung wurde dann im Jahr 1972 mit Eisenstangen verstrebt. Baumchirurg Michael Maurer hat die Eiche damals saniert. weitere sehenswerte Altbäume siehe Foto. Gesonderte Erfassung für Männerbuche

Link: http://www.jenischparkverein.de/files/jpv/pdf/Baumarten_JP_nord.pdf

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=13745

weitere Alteichen im Park
© Copyright Baumlaeufer
Alteiche mit Baumlaeufer
© Copyright Baumlaeufer
Stamm, im Hintergrund Jenischhaus
© Copyright Baumlaeufer
Mai 2013
© Copyright Rainer Lippert
Mai 2013
© Copyright Rainer Lippert
Mai 2013
© Copyright Rainer Lippert

Zuletzt aktualisiert: 06.09.2019