Kroneiche bei Minzow

Register-Nr.: 1582

Standort, Beschreibung und Links

Standort: am Forsthaus Hagen, an der Straße Minzow-Röbel, Kroneiche 1, am Abzweig nach Groß Kelle

Mächtiger Erdstamm, starke, knorrige Äste, einige untere Äste sind abgebrochen oder abgestorben. Der Namen Kron leitet sich vom Slawischen ab und bedeutet Kranich. Ob früher in der Nähe oder auf der Eiche Kraniche brüteten, ist nicht bekannt.  

Link: http://monumentale-eichen.jimdo.com/mecklenburg-vorpommern/minzow/

Forum: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?p=117307#117307

Besuchszeit Juli 2015 mit Gruppe
© Copyright Baumlaeufer
© Copyright Rainer Lippert
© Copyright Rainer Lippert
© Copyright Rainer Lippert
© Copyright Rainer Lippert
© Copyright Rainer Lippert
© Copyright musicussi
© Copyright musicussi
© Copyright musicussi
Juni 2016
© Copyright Rainer Lippert
September 2013
© Copyright Klaus Heinemann
Tafel vor Ort, September 2013
© Copyright Klaus Heinemann
ausgemauerter Stamm, September 2013
© Copyright Klaus Heinemann

Zuletzt aktualisiert: 13.12.2019