Wieseneichen der Domäne Windhausen, Register-Nr.: 3821

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Rainer Lippert
Beiträge: 2813
Registriert: 19 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Untererthal
Kontaktdaten:

Wieseneichen der Domäne Windhausen, Register-Nr.: 3821

Beitrag von Rainer Lippert »

Hallo,

die Wieseneichen der Domäne Windhausen hat noch keinen eigenen Thread. Das ist jetzt hiermit geschehen. Die Eichen nennt Fröhlich Wieseneichen. Noch in Mehrzahl. Eine ist vor vielen Jahren schon abgebrochen. Und von Wiesen ist im Umfeld der Eiche nichts mehr zu sehen. Sie ist von einem Acker umgeben. Den Umfang habe ich mit 5,70 m gemessen. Fröhlich gibt 1990 5,30 m an. In Natürliches Kulturgut von 2005 steht 5,50 m. Klaus hat 2014 5,60 m gemessen. Das passt alles gut zusammen. Die Eiche wächst demnach langsam. 1,3 cm pro Jahr. Die Höhe beträgt 23 m.

Grüße,

Rainer
Eiche Gut Windhausen, 1.jpg
Eiche Gut Windhausen, 1.jpg (1.17 MiB) 93 mal betrachtet
Eiche Gut Windhausen, 2.jpg
Eiche Gut Windhausen, 2.jpg (715.03 KiB) 93 mal betrachtet
Eiche Gut Windhausen, 3.jpg
Eiche Gut Windhausen, 3.jpg (893.36 KiB) 93 mal betrachtet
Eiche Gut Windhausen, 4.jpg
Eiche Gut Windhausen, 4.jpg (879.82 KiB) 93 mal betrachtet
Eiche Gut Windhausen, 5.jpg
Eiche Gut Windhausen, 5.jpg (602.56 KiB) 93 mal betrachtet
Mausoleum.jpg
Mausoleum.jpg (822.05 KiB) 93 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3417
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Wieseneichen der Domäne Windhausen, Register-Nr.: 3821

Beitrag von Klaus Heinemann »

Dank an den "Threadmaker" Rainer!
Deine Maße und zwei Fotos schmücken den endlich kompletten Registereintrag :D

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Antworten