Hallo und Bestimmungsproblem ---> Cornus sanguinea

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Tim1310
Beiträge: 2
Registriert: 10 Jul 2011, 11:02

Hallo und Bestimmungsproblem ---> Cornus sanguinea

Beitrag von Tim1310 »

So hallo erstmal. Bin neu hier im Forum und habe direkt schon eine Frage.
Habe einen Baum/Strauch auf einer rekultivierten Zechenhalde gefunden, kann ihn aber leider nicht bestimmen. Er kommt auf dieser Halde Truppweise vor und hat zur Zeit eine Höhe von ca. 2-3 m. Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.
Dateianhänge
P1010176a.jpg
P1010176a.jpg (137.37 KiB) 1472 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12128
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Tim,

herzlich willkommen. Waren die Zweige rötlich?
Dann wäre es vermutlich Cornus sanguinea. Den
findet man auch oft in Hecken entlang von Feldern.

Gruß Frank

Tim1310
Beiträge: 2
Registriert: 10 Jul 2011, 11:02

Beitrag von Tim1310 »

Hallo, herzlichen Dank.
Bin überrascht über diese doch sehr schnelle Rückmeldung. Bin mir mit der Farbe der Stängel nicht sicher, aber denke sie sahen eher bräunlich aus hab mal noch ein Foto angeheftet. Ansonsten werd ich die Halde wohl nochmal besuchen müssen. :D
Dateianhänge
P1010348a.jpg
P1010348a.jpg (49.66 KiB) 1461 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Alles klar, LCV-Frank hat den Cornus sanguinea erkannt. Blattnervenpaare = 4, bei C. alba Blattnervenpaare bei C. alba 5-6.
LG Nalis

Wildrose
Beiträge: 226
Registriert: 03 Mai 2011, 00:08
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beitrag von Wildrose »

Guten Abend!

Das zweite Bild (P1010348a.jpg) zeigt meines Erachtens keinen Roten Hartriegel (dazu paßt auch die Rinde nicht), sondern Herlitze (Cornus mas).

Gute Nacht,
Wildrose

Antworten