Temperaturen zu Staphylea pinnata - Pimpernuss

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
hebeli
Beiträge: 7
Registriert: 18 Sep 2006, 08:34
Wohnort: 4852 Rothrist / Schweiz
Kontaktdaten:

Temperaturen zu Staphylea pinnata - Pimpernuss

Beitrag von hebeli »

Ich habe gesehen, dass bei Staphylea pinnata keine Temperaturen angegeben sind. Bei uns im Garten steht seit über 20 Jahren ein Exemplar an Hanglage im Garten. Minus Temperaturen von bis Minus 15°C habe ich selber schon erlebt. Der Baum zeigte nie auch nur Ansätze von Erfrierungen, und übersteht jeden noch so kalten Winter schadlos.
Er hat inzwischen ca. 4 qm mit Ausläufern überwuchert welche ich jedes Jahr wieder bodeneben zurückschneide. Der Baum blüht jedes Jahr und macht viel Freude, und erfordert ausser Rückschnitt keinen Aufwand.
Der Baum steht im Kanton Aargau in der Schweiz.
Dateianhänge
Bild 875.jpg
Bild 875.jpg (144.4 KiB) 3231 mal betrachtet
www.kleinerbaum.ch - Grünpflanzen aller Art!

Cryptomeria
Beiträge: 10594
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo!

ich habe noch keine Erfahrung, bei mir steht aber: Absolut frosthart - S. colchica sogar bis -28 Grad.

Viele Grüße

Wolfgang

Cryptomeria
Beiträge: 10594
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Übrigens wollte ich noch anmerken, toll , dass du diesen Baum hier einmal vorstellst. Er ist doch recht unbekannt.

Viele Grüße in die Schweiz

Wolfgang

Antworten