WER 174

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

WER 174

Beitrag von wolfram »

Liebe Rätselfreunde,

Die heutige Rätselpflanze wird sehr leicht zu erraten oder zu bestimmen sein, denn sie steht im Fitschen und im R/B.

Lösungen bitte per pn an mich, Fragen und Bemerkungen dürfen direkt hier eingestellt werden.
Dateianhänge
040629_10.JPG
040629_10.JPG (76.52 KiB) 2979 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Erster Sieger: Campoverde: er hat nur 11 Minuten gebraucht.
Zweiter Sieger: Wolfachim-Roland

Beiden herzlichen Glückwunsch!

Colutea arborescens ist falsch.
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Calophaca wolgarica ist falsch.
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Frank und bee haben gelöst, Gratulation an beide :lol:
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ich bitte um Entschuldigung für lange Pausen, mein Besuch hat mich ab gehalten, in den Computer zu sehen.

Robinia und auch Colutea sind falsch.
Dateianhänge
040629_11.JPG
040629_11.JPG (66.38 KiB) 2920 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Gratulation zur richtigen Lösung an:

Binsk und Roseo.
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Die Ziellinie haben ebenfalls überschritten:

Stefan und Tom. Gratulation!

Leider habe ich nur diese beiden Bilder, aber der Verlauf des Rätsels hat gezeigt, daß die völlig ausreichen, um zum richtigen Ergebnis zu gelangen.
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Gratulation auch an Herrn Holzschuher zu seinem Landestitel. Hier im Rätsel hat er leider nicht mitgemacht.
Viele Grüße, Wolfram

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo WER-Freunde,

es war ein leichtes Rätsel, oder nicht?
Alle Beteiligten, denen ich für das Mitmachen Dank sage, haben

Hippocrepis emerus - Strauchige Kronwicke

herausgefunden.
Die Pflanze kommt zwar nicht häufig vor, aber in Deutschland im Bayerischen Alpenvorland, in S-Baden-Württemberg, und um D herum auch im Elsaß, in Luxemburg und in Österreich wächst sie hier und da in lichten (warmen) Laubwäldern.

Ich hänge noch ein Bild an, auf dem die krautige Art der Gattung die hufeisenförmigen Teilfrüchte zeigt, die zum Namen der Gattung geführt haben. H.emerus hat anders geformte Früchte.

Ich wünsche allen Forumsmitgliedern ein frohes Weihnachtsfest!
Dateianhänge
Hippocrepis comosa4.jpg
Hippocrepis comosa4.jpg (101.36 KiB) 2862 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

Antworten