Stark duftender im August weiß blühender Strauch gesucht ---> Clerodendrum trichotomum

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Franz-Josef Wirtz
Beiträge: 2
Registriert: 24 Mär 2006, 14:13
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Stark duftender im August weiß blühender Strauch gesucht ---> Clerodendrum trichotomum

Beitrag von Franz-Josef Wirtz »

Kennt vielleicht jemand diese Art?

Die Blätter sind eiförmig vorne zugespitzt, ziemlich glattrandig, etwa handgroß und stehen etwas unregelmäßig vom Haupttrieb ab. Dieses ältere Exemplar ist vielleicht 4m hoch und befindet sich im Kaiser-Friedrich-Park in Aachen. Es ist ein (vor einer niedrigen Mauer) frei stehender Strauch, keine Kletterpflanze, steht also an einem hellen Standort. Interessant sind die weißen Blüten mit etwa 4cm Durchmesser, die so weit aus einer engen Anordnung von rötlichen Blättchen herausragen. Die noch geschlossenen Blüten bilden fast kugelige Knospen (ähnlich wie bei Fuchsien).

Die Aufnahmen entstanden im August letzten Jahres.

Noch ein Bild:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/3885971
Dateianhänge
Strauch im Ganzen (grau durch Gegenlicht).
Strauch im Ganzen (grau durch Gegenlicht).
Strauch_ganz.jpg (116.48 KiB) 4857 mal betrachtet
Blütenstand, der auch die glattrandig bis leicht gewellten, spitz endenden Blätter zeigt.
Blütenstand, der auch die glattrandig bis leicht gewellten, spitz endenden Blätter zeigt.
Blütenstand mit Blättern.jpg (71.2 KiB) 4863 mal betrachtet
weiße Blüte mit fünf Blütenblättern, Kelch liegt ziemlich weit zurück, Staubfäden und Stempel ragen weit heraus. Duft ist sehr ausgeprägt (Richtung Jasmin)
weiße Blüte mit fünf Blütenblättern, Kelch liegt ziemlich weit zurück, Staubfäden und Stempel ragen weit heraus. Duft ist sehr ausgeprägt (Richtung Jasmin)
Blüte.jpg (45.12 KiB) 4891 mal betrachtet

Benutzeravatar
Chris Gurk
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: 11 Okt 2004, 19:58
Wohnort: Rüsselsheim am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris Gurk »

Hallo Franz-Josef,

würde sagen, das ist der gleiche wie kürzlich von mir gesuchte Exote Clerodendrum trichotomum:
http://www.baumkunde.de/phpbb2/viewtopic.php?t=406

Wenn Du das in der Google Bildersuche eingibst, kommst Du auf einige Treffer, die Deinen Blüten sehr ähnlich sehen.

Viele Grüße
Chris

Franz-Josef Wirtz
Beiträge: 2
Registriert: 24 Mär 2006, 14:13
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Franz-Josef Wirtz »

Hallo Chris,

ist ja eine tolle Sache. Tatsächlich, das dürfte wohl der Japanische Losbaum sein. Und wie ich sehe, scheinen die Früchte ja nochmal so interessant zu sein. Da muss ich denn wohl nochmal hin um auch die mir anzuschauen...

Herzlichen Dank für die Info.

Franz-Josef

Antworten