Kennt jemand diesen Baum/Strauch ---> Chaenomeles x superba

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
waldmeister
Beiträge: 2
Registriert: 11 Sep 2008, 15:02

Kennt jemand diesen Baum/Strauch ---> Chaenomeles x superba

Beitrag von waldmeister »

Hallo, wer kennt diesen Strauch? ist es ein Wildapfel?
Früchte sind nur ca. 3 cm groß.

Danke

Waldmeister
Dateianhänge
IMGP0585.jpg
IMGP0585.jpg (206.1 KiB) 4303 mal betrachtet
IMGP0588.jpg
IMGP0588.jpg (138.17 KiB) 4303 mal betrachtet
IMGP0589.jpg
IMGP0589.jpg (233.29 KiB) 4303 mal betrachtet
Zuletzt geändert von waldmeister am 11 Sep 2008, 15:13, insgesamt 1-mal geändert.

Myricaria
Beiträge: 1008
Registriert: 23 Feb 2008, 15:27
Wohnort: Feldkirchen an der Donau, Oberösterreich

Beitrag von Myricaria »

Cydonia oblonga, Quitte?

deutsche aishe
Beiträge: 421
Registriert: 06 Sep 2006, 17:16
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von deutsche aishe »

Ist das nicht eine Zierquitte (Chaenomeles ) ?
Sabine
LG, Sabine

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.

- Oskar Kokoschka - Bild

kurt
Beiträge: 3254
Registriert: 22 Mai 2006, 19:31
Wohnort: Bresse Bourguignonne., France

Beitrag von kurt »

Hallo Waldmeister

Vergleiche mal mit meiner Zierquitte.

Gruss
Kurt
Dateianhänge
Chaenomeles speciosa .jpg
Chaenomeles speciosa .jpg (221.13 KiB) 4284 mal betrachtet

Baumexperte
Beiträge: 1
Registriert: 11 Sep 2008, 17:33
Wohnort: Heidelberg

Beitrag von Baumexperte »

hallo. ich bin mir eigentlich sehr sicher dass eine niedrige Zierquitte Chaenomeles speciosa ist.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6192
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Waldmeister,
Zierquitte - Chaenomeles - halte ich auch für naheliegend.
Haben die Zweige Dornen?
Nach der Blattform neige ich zu Chaenomeles japonica.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ich empfehle den Kompromiß: Ch. x superba. Fruchtform, Blattform, verdornte Kurztriebe und anscheinend auch warzige Triebe sprechen dafür.
Viele Grüße, Wolfram

deutsche aishe
Beiträge: 421
Registriert: 06 Sep 2006, 17:16
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von deutsche aishe »

Den Kompromiß finde ich super.
Ich hatte vorhin auch nur ganz kurz reingeschaut und mir nicht die Zeit genommen genauer zu gucken.
Daher habe ich auch nur Chaenomeles geschrieben.

Euch nen schönen sonnigen Abend ( hoffentlich nicht der Letzte für die Woche )
LG, Sabine

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.

- Oskar Kokoschka - Bild

waldmeister
Beiträge: 2
Registriert: 11 Sep 2008, 15:02

Vielen Dank

Beitrag von waldmeister »

Hallo an alle Baumfreunde,

finde es wirklich super, wie mir hier geholfen wird. Scheint wohl wirklich eine Art Zierquitte zu sein.

Nur zur Info: der Busch hat Dornen.

Antworten