Griechische Tanne im Hermannshof Weinheim, Register-Nr.: 8850

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Baumradler
Beiträge: 532
Registriert: 27 Jan 2019, 17:18

Griechische Tanne im Hermannshof Weinheim, Register-Nr.: 8850

Beitrag von Baumradler »

Hallo zusammen,

jetzt kommt die erste Neuvorstellung aus Weinheim.
Im Schaugarten Hermannshof steht diese Griechische Tanne.
Sie ist ein Naturdenkmal. Monumentaltrees und die DDG geben den BHU im Jahr 2013 mit 3,48m an.
Die Höhe beträgt 25m, Pflanzjahr ist 1890.
Die Fotos sind vom April 2022.
Die Koordinaten sind: 49°32'49.7"N 8°40'12.6"E.

Viele Grüße
Baumradler

Links:
https://www.monumentaltrees.com/de/deu/ ... hof/13132/
https://ddg-web.de/rekordbaeume.html?VCardId=6301

Im Register
Dateianhänge
20220415_113737.jpg
20220415_113737.jpg (1.15 MiB) 58 mal betrachtet
20220415_113751.jpg
20220415_113751.jpg (984.61 KiB) 58 mal betrachtet
20220415_113809.jpg
20220415_113809.jpg (1.26 MiB) 58 mal betrachtet
20220415_114135.jpg
20220415_114135.jpg (1.36 MiB) 58 mal betrachtet
20220415_114142.jpg
20220415_114142.jpg (1.22 MiB) 58 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 5125
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Griechische Tanne im Hermannshof Weinheim, Register-Nr.: 8850

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Baumradler,

die Griechische Tanne ist nun im Register zu finden.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Antworten