1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Palme
Beiträge: 1727
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46

1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von Palme »

Hallo Baumfreunde,
die 1000jährige Eibe in Hopsten wartet auf euren Besuch.
Wer dort in der Nähe wohnt oder ist, sollte mal nach der Eibe schauen.
Ich habe die Koordinaten ermittelt und komme leider nicht dazu.
Im Bereich Hopsten gibt es ja noch 3 weitere Bäume die bereits im Register sind.
Ein Ausflug würde sich also lohnen. Bilder gibt es auch schon bei Google.
🌲Bäume🌳messen, pflegen und fotografieren ist ja ganz schön, aber man sollte sie auch verstehen :!:
:wink: Palme

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe / Register Nr. 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich bin absolut sicher, daß ich schon da war. Vermutlich 2006, aber ich finde die Bilder nicht wieder :cry:
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe in Hopsten / Register Nr. 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich war gestern dort, Privatfläche ! Höhe Zäune oder Mauern drumherum. Und ein Stück Mauer mit etwas Krone drüber hier zu zeigen, ist mir zu blöd...

Aber der Baum lebt noch !

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Endlich habe ich ein zeigenswertes Bild von der alten Eibe bekommen: von Sandra Koenen. Danke ! Das Aufnahmedatum habe ich nicht auslesen können. Bei dieser Gelegenheit erlaugbe ich mir, den Stammumfang von unwahrscheinlichen 8,30 Metern auf geschätzte 3,30 Meter zu ändern. Es handelt sich bei Fröhlichs Angaben vermutlich um einen Übertragungsfehler .

Baumlaeufer
Dateianhänge
2022-01-10-19-14-17-219-01Schnitt2.jpg
2022-01-10-19-14-17-219-01Schnitt2.jpg (368.62 KiB) 326 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich bekomme das Aufnahmedatum 09.01.2022 nachgereicht !
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 5227
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: 1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von Klaus Heinemann »

en Stammumfang von unwahrscheinlichen 8,30 Metern auf geschätzte 3,30 Meter zu ändern. Es handelt sich bei Fröhlichs Angaben vermutlich um einen Übertragungsfehler .
Hallo Wolfgang,

ein Übertragungsfehler anderer Art... 8,30 m Umfang und 27 m Höhe stammten von
den alten Fröhlich-Angaben der "Dicken Eiche in Hopsten" - Brockmöllers Eiche.
Ich habe erst einmal die Fröhlich Zahlen BHU 2,50 m/ Höhe 13m von 1992 bei der Eibe eingetragen,
bis wir aktuelle geliefert bekommen.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Klaus Heinemann hat geschrieben:
12 Jan 2022, 09:48
.....bis wir aktuelle geliefert bekommen.

Gruß Klaus

Die Eigentümer haben selbst gemessen : 320 cm Stammumfang , teilt mir Sandra Koenen heute mit ! Ist eingetragen
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 9817
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe bei Withake in Hopsten, Register-Nr.: 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich bekomme noch ein Stammfoto nachgereicht
Dateianhänge
received_227350912810307.jpeg
received_227350912810307.jpeg (99.45 KiB) 242 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten