Weißdorn oder was? ---> Pyrus sp. (Wildling)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Röde Orm
Beiträge: 4
Registriert: 23 Okt 2017, 19:14
Wohnort: Mölnbacka / Schweden

Weißdorn oder was? ---> Pyrus sp. (Wildling)

Beitrag von Röde Orm »

Hallo zusammen,

in Nachbarsgarten bin ich über diesen Baum (Strauch?) "gestolpert und fragte mich, um was es sich handelt. Es ist ein sehr hartes Holz und die Zweige haben u.a. auch relativ große und harte Dornen.

Vielleicht gibt es Hilfe aus Deutschland?

Schöne Grüße aus Schweden.
Dateianhänge
180350.jpg
180350.jpg (272.96 KiB) 1629 mal betrachtet
180328.jpg
180328.jpg (214.86 KiB) 1629 mal betrachtet
180341.jpg
180341.jpg (375.26 KiB) 1629 mal betrachtet
180413.jpg
180413.jpg (347.7 KiB) 1629 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 10613
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Röde und herzlich willkommen,
gehören der Zweig mit den Blättern im 3. Bild auch zu deinem gesuchten Baum. Diese Blätter sehen für mich wie Birne aus. Warte mal ab, da melden sich sicher noch Experten. Aber Weißdorn ist das auf jeden Fall nicht.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Yogibaer
Beiträge: 1467
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Beitrag von Yogibaer »

Laut R/B soll ja Pyrus pyraster, die Holzbirne in Skandinavien nicht vorkommen. Es besteht aber die Möglichkeit das dieser Baum aus dem Kern (Samen) einer Kultursorte gewachsen ist. Eine Dornenbildung an jüngeren Zweigen ist dabei nie auszuschließen.
Gruß Yogi

Röde Orm
Beiträge: 4
Registriert: 23 Okt 2017, 19:14
Wohnort: Mölnbacka / Schweden

Beitrag von Röde Orm »

Cryptomeria hat geschrieben:Hallo Röde und herzlich willkommen,
gehören der Zweig mit den Blättern im 3. Bild auch zu deinem gesuchten Baum. Diese Blätter sehen für mich wie Birne aus. Warte mal ab, da melden sich sicher noch Experten. Aber Weißdorn ist das auf jeden Fall nicht.
VG wolfgang
Hallo, Cryptomeria,
ja, alle Fotos sind von demselben Baum.
Grüße
/Röde Orm

Cryptomeria
Beiträge: 10613
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ja, dann sollte das eine Birne sein. Ich würde auch Yogis Überlegung in Betracht ziehen.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten