Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv. 'Elwoodii'

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
sascha.hedwig
Beiträge: 4
Registriert: 01 Sep 2017, 08:46

Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv. 'Elwoodii'

Beitrag von sascha.hedwig »

Hallo. Ich habe vor kurzem ein Grundstück übernommen und würde gern wissen was das für eine Hecke/Baum ist. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke
Sascha
Dateianhänge
20170830_163510.jpg
20170830_163510.jpg (184.92 KiB) 3336 mal betrachtet
20170830_163457.jpg
20170830_163457.jpg (245.69 KiB) 3336 mal betrachtet
Zuletzt geändert von stefan am 23 Mär 2018, 16:12, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Titel ergänzt

Cryptomeria
Beiträge: 10545
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Das ist eine Scheinzypressenart und -sorte. Da gibt es sehr viele. Du kannst auch mal googeln nach Chamaecyparis. Genaueres , wenn du möchtest, später. Aber vielleicht reicht dir auch schon Scheinzypresse.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

sascha.hedwig
Beiträge: 4
Registriert: 01 Sep 2017, 08:46

Beitrag von sascha.hedwig »

Das reicht mir, klasse, vielen Dank!

ArmandsPinus
Beiträge: 51
Registriert: 08 Feb 2018, 18:36

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis sp.

Beitrag von ArmandsPinus »

Eine der unzähligen Sorten der Chamaecyparis lawsoniana, eventuell 'Elwoodii' oder 'Columnaris' fallen mir da spontan ein als säulenförmige. Die Sorte ist ziemlich glauc und mit Retinospora-form, also nadeligen Jugendblättern, sollte sich herausfinden lassen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8870
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis sp.

Beitrag von Kiefernspezi »

Hallo,

auf Ch. lawsoniana kann man sich wohl sicher festlegen. Mit den Sorten ist ja immer so eine Sache.

LG

Rudolf Günther
Beiträge: 9
Registriert: 18 Mär 2018, 17:26

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv.

Beitrag von Rudolf Günther »

Hallo,

falls es jetzt noch interessiert: Er schaut wie ein ganz typischer Chamaecyparis lawsoniana 'Elwoodii' aus. und 'Columnaris' kann ich vom Zweig her sicher ausschließen.
Der Baum hat so noch nicht die Endgröße.

Rudolf Günther

Kiefernspezi
Beiträge: 8870
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv. 'Elwoodii'

Beitrag von Kiefernspezi »

Das ist noch interessant. Vielen Dank für die Bestimmung.

Baumbart87
Beiträge: 183
Registriert: 25 Okt 2017, 01:19

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv. 'Elwoodii'

Beitrag von Baumbart87 »

Hm, die sieht auf Stamm gestellt bzw. aufgeastet doch wirklich viel besser aus als bis zum Boden garniert, finde ich.
Haben nämlich auch eine ältere, die mir irgendwie nicht so recht schmecken mag, weshalb ich erwog, sie abzusägen. Andererseits dauert es ja etliche Jahrzehnte, bis gerade diese Sorte mal 3- 4 m hat, wie unsere, weswegen ich die wohl ebenfalls einfach einen halben Meter oder so aufaste, was ein wesentlich adretteres Bild geben dürfte. Danke für die Entscheidungshilfe :)!

LG

Kiefernspezi
Beiträge: 8870
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt diese Hecke/Baum ---> Chamaecyparis lawsoniana cv. 'Elwoodii'

Beitrag von Kiefernspezi »

Das ist sicher eine gute Idee. Sieht dann eher wie ein Baum aus. Außerdem ist die langstreifige Rinde äußerst attraktiv.

LG

Antworten