Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 988
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von Palme » 14 Jan 2020, 20:33

Als Jugendlicher musste ich Asparagus in der Gärtnerei pflücken, damit die Blümensträuße hübsch aussehen.
Jetzt habe ich die riesigen Büsche kennengelernt.
Und auch noch drei unterschiedliche Arten.
Die mir bekannte Art aus der Gärtnerei habe ich im Botanischen Garten fotografiert.
2020-01-14 19.31.04.jpg
2020-01-14 19.31.04.jpg (185.51 KiB) 142 mal betrachtet
2020-01-14 19.31.32.jpg
2020-01-14 19.31.32.jpg (196.95 KiB) 142 mal betrachtet
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Vergangenheit und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

JDL
Beiträge: 2163
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von JDL » 14 Jan 2020, 20:40

woaw :twisted: :twisted: :twisted:

Spinnich
Beiträge: 2277
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von Spinnich » 14 Jan 2020, 22:44

Uuupps !!!!!!

never seen before... :o

LG Spinnich :P :o
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 988
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von Palme » 14 Jan 2020, 23:45

Standort für weitere Besucher.
https://g.co/kgs/Fhz1QS
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Vergangenheit und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

JDL
Beiträge: 2163
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von JDL » 15 Jan 2020, 08:18

Vielleicht meinst du http://www.jardincanario.org/?

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 988
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Asparagus scoparius auf Gran Canaria

Beitrag von Palme » 16 Jan 2020, 11:46

JDL hat geschrieben:
15 Jan 2020, 08:18
Vielleicht meinst du http://www.jardincanario.org/?
Stimmt genau, ist die Website zum dem vorherigen Link.
Der Eintritt ist frei und man sollte 3h einplanen.

Hier gibt es viele Fotos im Internet.
https://www.google.com/search?client=ms ... lPoiPhotos
Der Foto-Besuch lohnt sich.
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Vergangenheit und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Antworten