Drei Eichen im Nutscheid bei Waldbröl

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1737
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Drei Eichen im Nutscheid bei Waldbröl

Beitrag von Palme »

Hallo Baumkunde Forum,
diese 3 Eichen haben jetzt einen Ausgangspunkt für eine weitere Suche.
Die Koordinaten wurden bewusst auf einen Parkplatz gelegt, ganz in der Nähe müssten die Eichen stehen.
Viel Erfolg bei der Suche.
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3312
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Drei Eichen im Nutscheid bei Waldbröl

Beitrag von Klaus Heinemann »

Die Koordinaten wurden bewusst auf einen Parkplatz gelegt, ganz in der Nähe müssten die Eichen stehen.
Hallo Martin,

du bist schon recht nah dran - in meiner Karte ist das Naturdenkmal 50 m westlich von dem Parkplatz, der "Drei Eichen" heißt, eingetragen.
250 m weiter westlich ist die alte Gerichstsstätte "Windecksgericht". Dazu gibt es in Wikipedia Hinweise.
Eine Veröffentlichung spricht von einer sehr starken Esskastanie im Nutscheid - ob da was dran ist?

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Gabi Paubandt
Beiträge: 1310
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Drei Eichen im Nutscheid bei Waldbröl

Beitrag von Gabi Paubandt »

Hallo Klaus,

Das ist vermutlich die Marone in Rotscheroth:

https://www.baumkunde.de/baumregister/1 ... tscheroth/

Rein geografisch in der Nähe.

Gruß Gabi

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3312
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Drei Eichen im Nutscheid bei Waldbröl

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Gabi,

bingo! Das muss sie sein - habe sie deshalb nicht gefunden, weil ich unter Oberbergischer Kreis gesucht habe.
Der Bereich liegt aber schon im Nachbarkreis Rhein-Sieg...

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Antworten