Welche Lärche ist das? ---> Larix x eurolepis

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Forstbesitzer
Beiträge: 2
Registriert: 14 Jul 2019, 10:06

Welche Lärche ist das? ---> Larix x eurolepis

Beitrag von Forstbesitzer » 14 Jul 2019, 10:27

Europäische,Hybrid oder Japanische
Dateianhänge
95A6EA0C-CB1A-4538-8C60-125CBD1B7985.jpeg
95A6EA0C-CB1A-4538-8C60-125CBD1B7985.jpeg (232.91 KiB) 162 mal betrachtet
B905AC33-0DE5-430C-B42C-2F452D139C96.jpeg
B905AC33-0DE5-430C-B42C-2F452D139C96.jpeg (221.15 KiB) 162 mal betrachtet
731D739D-F048-4FD6-9D57-B53EDCFD2734.jpeg
731D739D-F048-4FD6-9D57-B53EDCFD2734.jpeg (205.02 KiB) 162 mal betrachtet
2C8B31C6-5DA5-4734-AEC2-DA5CE3CDBD21.jpeg
2C8B31C6-5DA5-4734-AEC2-DA5CE3CDBD21.jpeg (191.76 KiB) 162 mal betrachtet

Yogibaer
Beiträge: 820
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Welche Lärche ist das?

Beitrag von Yogibaer » 14 Jul 2019, 12:42

Ich tendiere wegen den hellen, in gewissen Maßen gelblichen unbehaarten Jahrestrieben und der leicht bläulichen Färbung der Nadeln zu Larix eurolepis.
Gruß Yogi

Forstbesitzer
Beiträge: 2
Registriert: 14 Jul 2019, 10:06

Re: Welche Lärche ist das?

Beitrag von Forstbesitzer » 14 Jul 2019, 16:39

Sollten da die Triebe nicht rötlich oder dunkel sein

Mostviertler
Beiträge: 287
Registriert: 28 Aug 2010, 18:08
Wohnort: A-3393 Mannersdorf 11

Re: Welche Lärche ist das?

Beitrag von Mostviertler » 15 Jul 2019, 22:01

Forstbesitzer hat geschrieben:
14 Jul 2019, 16:39
Sollten da die Triebe nicht rötlich oder dunkel sein
Rötlich sind die einjährigen Triebe bei der Japanischen Lärche (Larix kaempferi).

Gruß
Hannes

Antworten