1000jährige Eibe in Hopsten / Register Nr. 1702

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Palme
Beiträge: 1725
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46

1000jährige Eibe in Hopsten / Register Nr. 1702

Beitrag von Palme »

Hallo Baumfreunde,
die 1000jährige Eibe in Hopsten wartet auf euren Besuch.
Wer dort in der Nähe wohnt oder ist, sollte mal nach der Eibe schauen.
Ich habe die Koordinaten ermittelt und komme leider nicht dazu.
Im Bereich Hopsten gibt es ja noch 3 weitere Bäume die bereits im Register sind.
Ein Ausflug würde sich also lohnen. Bilder gibt es auch schon bei Google.
🌲Bäume🌳messen, pflegen und fotografieren ist ja ganz schön, aber man sollte sie auch verstehen :!:
:wink: Palme

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8395
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe / Register Nr. 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich bin absolut sicher, daß ich schon da war. Vermutlich 2006, aber ich finde die Bilder nicht wieder :cry:
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 8395
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 1000jährige Eibe in Hopsten / Register Nr. 1702

Beitrag von baumlaeufer »

Ich war gestern dort, Privatfläche ! Höhe Zäune oder Mauern drumherum. Und ein Stück Mauer mit etwas Krone drüber hier zu zeigen, ist mir zu blöd...

Aber der Baum lebt noch !

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten