Die Suche ergab 293 Treffer

von Chelterrar
04 Aug 2020, 14:44
Forum: Sonstiges
Thema: Nachtkerze?
Antworten: 5
Zugriffe: 201

Re: Nachtkerze?

Das besagte Forum kam zum gleichen Schluss bezüglich der Art, ich denke daher, dass die Bestimmung Oenathera fruticosa richtig sein müsste.
Ich freue mich, dass die Artbestimmung ein Erfolg geworden ist und kann jetzt meine Inventur weiter ergänzen.

LG Chelterrar
von Chelterrar
03 Aug 2020, 16:26
Forum: Sonstiges
Thema: Nachtkerze?
Antworten: 5
Zugriffe: 201

Re: Nachtkerze?

So, Danke für eure Bestätigung der Nachtkerze und dem Tipp von Spinnich, dass es sich um die Oenothera tetragona handeln könnte. Nachdem ich mich eine Runde der Fotos-verkleinern-App geärgert habe, habe ich doch dem Pflanzenbestimmungsforum eine Chance gegeben und die mal probieren lassen. Ich bin g...
von Chelterrar
01 Jul 2020, 19:49
Forum: Sonstiges
Thema: Nachtkerze?
Antworten: 5
Zugriffe: 201

Nachtkerze?

Moin, Letztes Jahr abgeblüht geschenkt bekommen und in diesem Jahr zum ersten Mal in voller Pracht erleben dürfen. Ich glaube, dass es eine Nachtkerze (Oenothera) ist, denke jedoch nicht an die Gemeine Nachtkerze (Oenothera biennis), da diese zweihjährig ist und die vorliegende jetzt schon das zweit...
von Chelterrar
01 Jul 2020, 19:41
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

Ja, das Taubenschwänzchen gibts auch hier am Jadebusen, wobei es sich besonders gern an der Roten Spornblume tummelt. Ein weiterer Schmetterling ist geschlüpft und er hat vom Muster Ähnlichkeit mit der Hausmutter, jedoch ist die farbliche Ausprägung ziemlich konträr gegenüber der anderen. Aber was d...
von Chelterrar
23 Jun 2020, 11:32
Forum: Sonstiges
Thema: Hornissen-Königin?
Antworten: 12
Zugriffe: 252

Re: Hornissen-Königin?

Wenn es so wichtig ist, die Größe von über 5cm zu bekräftigen, hilft nur einfangen und nachmessen. Vielleicht stimmt es ja wirklich, auch wenn alles dagegen spräche.
Sofern das naturschutzrechtlich überhaupt erlaubt ist.
LG Chelterrar
von Chelterrar
19 Jun 2020, 00:11
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

Moin Frank und Spinnich und Danke für die Bestimmung, Ja, Hausmutter dürfte stimmen, womit ein zweiter Eulenfalter bei mir geschlüpft ist. Ich hätte nicht gedacht, dass die Welt der Nachtfalter so vielfältig und schön sein kann und es immer wieder spannend zu sehen ist, was aus einem unbekannten Kok...
von Chelterrar
18 Jun 2020, 12:15
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

Moin, Ich glaube nun, dass sich Raupen erst ab einer gewissen Größe sicher bestimmen lassen, andererseits bin ich in der Gräserbestimmung noch nicht wirklich gut, weshalb er nun im Rasen umherstreift. Das Entomologie Forum ist auf jeden Fall einen Blick wert. Eine weitere Puppe ist geschlüpft, wobei...
von Chelterrar
10 Jun 2020, 14:42
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

Moin,

Heute fand ich erneut eine Raupe, die ich wieder aufziehen möchte. Leider ist sie sehr klein, weiß dennoch jemand, um was es sich hierbei handelt?

LG Chelterrar
von Chelterrar
04 Jun 2020, 14:14
Forum: Sonstiges
Thema: Echte Nelkenwurz?
Antworten: 5
Zugriffe: 153

Re: Echte Nelkenwurz?

Moin Dieter/Spinnich, Babs und Jan/JDL, Danke für die Bestätigung der Bestimmung und ja, ich bin vor allem interessiert an der Verwendung der Wurzeln als Gewürz. Kann man die als vollwertigen Nelkenersatz verwenden oder ist das Aroma anders oder die Wurzel gar irgendwie toxischer? Ansonsten grübe ic...
von Chelterrar
03 Jun 2020, 10:52
Forum: Sonstiges
Thema: Echte Nelkenwurz?
Antworten: 5
Zugriffe: 153

Echte Nelkenwurz?

Moin,

Seit einiger Zeit beobachte ich schon eine unbekannte Pflanze im Beet, die mit ihren gelben Blüten sehr nach der Echten Nelkenwurz (Geum urbanum) aussieht. Hat die eigentlich schon jemand mal probiert?

LG Chelterrar
von Chelterrar
03 Jun 2020, 00:08
Forum: Sonstiges
Thema: Der Gewürzpflanzenthread
Antworten: 93
Zugriffe: 3504

Re: Der Gewürzpflanzenthread

Moin Spinnich, Ich hatte, auch wie du, die Tomatillo "Purple" gesät und war sehr erstaunt, wie unkompliziert die Pflanze sich entwickelt. Es stimmt, die Auswahl bei Deaflora ist gigantisch, nicht nur von den Sorten, auch die Arten die man dort erhält (Mashua, Olluco, Erdbirne usw.) haben fast schon ...
von Chelterrar
02 Jun 2020, 19:29
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

Zusätzlich habe ich heute beim Beet umgraben zwei weitere Puppen entdeckt.
Früher hätte ich die nie als solche erkannt und als Knospen abgetan.
Ich bin schon sehr gespannt, welche Schmetterlinge daraus schlüpfen werden.

LG Chelterrar
von Chelterrar
02 Jun 2020, 19:21
Forum: Sonstiges
Thema: Raupe?
Antworten: 36
Zugriffe: 946

Re: Raupe?

So, nach über einem Monat Stasis ist der Schmetterling jetzt geschlüpft und erstaunlich ruhig, er bewegt sich gar nicht. Wenn er sich bewegen sollte, werde ich den auch freilassen.

Lg Chelterrar
von Chelterrar
25 Mai 2020, 12:21
Forum: Sonstiges
Thema: Der Gewürzpflanzenthread
Antworten: 93
Zugriffe: 3504

Re: Der Gewürzpflanzenthread

Moin Spinnich/Dieter,

Tomatillos habe ich dieses Jahr auch zum ersten mal in der Pflege, nachdem ich hörte, sie ließe sich so leicht anbauen, wie die Andenbeere.
Und wie die Chilis schiebt auch sie schon Blüten und Früchte.

LG Chelterrar
von Chelterrar
24 Mai 2020, 19:21
Forum: Sonstiges
Thema: Der Gewürzpflanzenthread
Antworten: 93
Zugriffe: 3504

Re: Der Gewürzpflanzenthread

Moin Andreas,

Also meine Physalis aus Samen sehen genauso aus und sind auch in etwa so groß. Und die Ernte wird bestimmt groß, wenn es ein Sommer wie 2018 wird...

LG Chelterrar