Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 810
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Beitrag von JoachimSt »

Hallo,

auf einer kleinen Grünfläche nahe des Fürstengartens und nicht weit vom Schlossturm entfernt steht diese Birke. Sie hat einen kurzen tief verzweigten Stamm, vermutlich mehrstämmig. Ich entdeckte sie am 30.03.2021 zufällig auf dem Weg zu zwei DDG-Rekordbäumen, eine Blut-Buche und ein Ginkgo, im Fürstengarten.

Umfang in 40cm: 2,79 m, Höhe 17 m.
Standort: N53°22.3079' E10°33.3903', 44 m üNN.

Bei der Bestimmung der Art bin ich unsicher, eine Papier-Birke (Betula papyrifera)?

Grüße, Jo
Dateianhänge
Birke beim Schlossturm (1).JPG
Birke beim Schlossturm (1).JPG (538.8 KiB) 241 mal betrachtet
Birke beim Schlossturm (2).JPG
Birke beim Schlossturm (2).JPG (1.04 MiB) 241 mal betrachtet
Birke beim Schlossturm (3).JPG
Birke beim Schlossturm (3).JPG (681.97 KiB) 241 mal betrachtet
Birke beim Schlossturm (5).JPG
Birke beim Schlossturm (5).JPG (939.06 KiB) 241 mal betrachtet
DSC01271.jpg
DSC01271.jpg (225.58 KiB) 232 mal betrachtet
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 810
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Re: Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Beitrag von JoachimSt »

Zur Baumart-Bestimmung siehe Forum hier.

Sie steht nun ebenfalls im Register, die erste in Schleswig-Holstein. Insgesamt haben wir gerade mal 15 Birken.

Grüße Jo
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7947
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Beitrag von baumlaeufer »

JoachimSt hat geschrieben:
02 Apr 2021, 21:33
..... in Schleswig-Holstein. Insgesamt haben wir gerade mal 15 Birken.

Grüße Jo

wirklich eine stattliche Birke,
Jo

meint Baumlaeufer...

der mal eine Idee hat: Wir kümmern uns hier im Forum jeden Monat um eine Baumart, um deren Präsenz im Register mehr voran zu treiben. Wir stellen sie gesondert zum Anfang des jeweiligen Monats vor, wieviele davon wir davon im Register haben, wie sie im Moment auffallen oder was sie prägt etc...
Für April hätte ich schon die passenden Bäume : Birne, Kirsche, Pflaume und Apfel....weil sie diesen Monat blühen. Wenn der auffällige Baum registerfähig ist, erwähnen wir ihn gesondert. So erreichen wir mehr Vielfalt im Register - anstelle der manchmal kritisierten Jagd nach Eichen ,Linden Buchen und lernen unsere Umgebung / Bäume besser kennen.

so, jetzt zurück zu deiner Birke, die wäre dann zur Herbszeit wegen der schönen Färbung interessant . Nur mal so laut gedacht. um diese Tages/Nachtzeit bin ich recht kreativ... :wink:

Ich ahne es schon,
@ Klaus
wird wegen meiner Ungeordnetheit ermahnen wollen....
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 810
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Re: Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Beitrag von JoachimSt »

Hallo Baumläufer,
jeden Monat um eine Baumart
Wieviele Monate hat ein Jahr :shock: ... leg einfach los 8). Ich kann mir gut vorstellen, dass einige bei der Anregung gerne mitmachen. Ich würde einen Kultur-Apfel beisteuern.

Diesmal brachte ich Birke, Eibe, Blut-Buche und Ginkgo mit. Und Eiche, klar. Eine Flatter-Ulme kommt noch und Kastanien. Vor einiger Zeit stellte ich die erste und einzige Süd-Buche ins Register, und die einzige Echte Mehlbeere. Das kommt eher spontan oder planlos :idea:. Oder kopflos :roll:.

Schöne Grüße, Jo
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7947
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Birke beim Schloss in Lauenburg/Elbe, Register-Nr. 7603

Beitrag von baumlaeufer »

JoachimSt hat geschrieben:
03 Apr 2021, 01:28
Hallo Baumläufer,
jeden Monat um eine Baumart
Wieviele Monate hat ein Jahr :shock: ... leg einfach los 8). .....

Schöne Grüße, Jo
meine Idee lass ich erst mal stecken, wir haben noch andere Baustellen !
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten