Eiche in Enger am Balker Busch, Nr. 2200

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer, JoachimSt

Antworten
rad-mt
Beiträge: 169
Registriert: 02 Jan 2020, 13:35
Wohnort: Nordlippisches Bergland

Eiche in Enger am Balker Busch, Nr. 2200

Beitrag von rad-mt »

Der Registereintrag zur Eiche in Enger gibt bisher nicht viel her außer den Koordinaten und ein Schätzmaß. Wider erwarten passen die Koordinaten, der Marker sitzt direkt neben dem Baum. Gemessen habe ich nicht, die Ecke war von Spaziergängern übervölkert. Mehr als 5,5 m hat die Eiche aber. Eine ND-Plakette hängt auch am Baum.
Dateianhänge
von Osten
von Osten
IMG_20210221_163036.jpg (1.52 MiB) 97 mal betrachtet
von Süden
von Süden
IMG_20210221_162954_edit.jpg (1.57 MiB) 97 mal betrachtet
Gruß aus dem Lippischen Norden
Matthias

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7810
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Eiche in Enger am Balker Busch, Nr. 2200

Beitrag von baumlaeufer »

Danke,grossartig , Matthias !

Jetzt haben wir wenigstens ein aktuelles Foto ! Und ganz nebenbei hast du mich in eine fast vergessene Ecke meiner Festplatte geführt: Ich war im Januar 2012 mit Ameise schon mal dort ! Es gibt aber kein genaues Maß von uns , da Ameises Karte aus dieser Region ebenso nicht mehr auffindbar ist wie meine Aufzeichnungen :twisted:

Baumlaeufer
Dateianhänge
2012_0115 055.800.jpg
2012_0115 055.800.jpg (191.48 KiB) 85 mal betrachtet
2012_0115 064.800.jpg
2012_0115 064.800.jpg (182.16 KiB) 85 mal betrachtet
2012_0115 065schnitt.jpg
2012_0115 065schnitt.jpg (1.07 MiB) 85 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

rad-mt
Beiträge: 169
Registriert: 02 Jan 2020, 13:35
Wohnort: Nordlippisches Bergland

Re: Eiche in Enger am Balker Busch, Nr. 2200

Beitrag von rad-mt »

Gestern hat's mich nochmal Richtung Enger gezogen. Diesmal war dort fast nichts los, also gibt's ein Maß: 6,0 m. Wer nachmisst, wird vermutlich 5-10 cm mehr oder weniger messen - die kräftigen Wurzelanläufe gehen bis über 1,5 m Höhe.
Dateianhänge
Wurzelanläufe
Wurzelanläufe
IMG_20210307_114716.jpg (1.45 MiB) 64 mal betrachtet
von Norden
von Norden
IMG_20210307_114814.jpg (1.64 MiB) 64 mal betrachtet
Gruß aus dem Lippischen Norden
Matthias

Benutzeravatar
JoachimSt
Beiträge: 725
Registriert: 18 Apr 2020, 20:04
Wohnort: Harrislee bei Flensburg

Re: Eiche in Enger am Balker Busch, Nr. 2200

Beitrag von JoachimSt »

Hallo,
prima, ich habe das Register entsprechend ergänzt.
Gruß, Jo
Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche. (Indianische Weisheit)

Antworten