Eiche am Irrbühl bei Hungen, Reg.-Nr. 1766

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Gabi Paubandt
Beiträge: 1128
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Eiche am Irrbühl bei Hungen, Reg.-Nr. 1766

Beitrag von Gabi Paubandt »

Sehr angenehm sind die Bäume, die man mit dem Auto anfahren kann :D Bisher war ich an der Fröhlich-Eiche am Irrbühl in Hungen noch nicht. Der Baum präsentiert sind jedoch recht fotogen. Abgesehen von einem wohl abgefaulten Ast, steht die Eiche rundherum prächtig da. Aus den 4,10 m von Fröhlich sind mittlerweile ca. 4,80 m geworden.

https://www.baumkunde.de/baumregister/1 ... ei_hungen/

Gruß Gabi
Eiche Hungen 2020-01_4336.jpg
Eiche Hungen 2020-01_4336.jpg (381.33 KiB) 171 mal betrachtet
Eiche Hungen 2020-01_4342.jpg
Eiche Hungen 2020-01_4342.jpg (353.17 KiB) 171 mal betrachtet
Eiche Hungen 2020-01_4349.jpg
Eiche Hungen 2020-01_4349.jpg (329.33 KiB) 171 mal betrachtet

Antworten