Buchen im Lembecker Schloßpark

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1680
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Palme »

Hallo Baumfreunde,
wer kann was zu den Buchen im Lembecker Schlosspark sagen?
Angeblich sollen die entfernt worden sein.
Das SAT Foto zeigt allerdings einen interessanten Baumbestand.
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1680
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Palme »

Hallo zusammen,
ich habe mit dem Förster vom Lembecker Schloss gesprochen.
Im Schlosspark gibt es keine alten Buchen, aber im Wald auf der anderen Straßenseite.
Dort habe ich um eine Senke einige Buchen gefunden, deren Messung aber nicht möglich war.
Geschätzt liegt der BHU bei 4m.
Das Wurzelwerk ist auch sehr beeindruckend.
Sind das vielleicht die gesuchten Buchen?
Die Position ist 51.74188° N, 7.00878° E.
IMG_13052020_160425_(1200_x_1200_pixel).jpg
IMG_13052020_160425_(1200_x_1200_pixel).jpg (504.09 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160441_(1200_x_1200_pixel).jpg
IMG_13052020_160441_(1200_x_1200_pixel).jpg (527.49 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160456_(1200_x_1200_pixel).jpg
IMG_13052020_160456_(1200_x_1200_pixel).jpg (582.83 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160530_(1200_x_1800_pixel).jpg
IMG_13052020_160530_(1200_x_1800_pixel).jpg (715.52 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160618_(1200_x_1800_pixel).jpg
IMG_13052020_160618_(1200_x_1800_pixel).jpg (696.37 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160636_(1200_x_1800_pixel).jpg
IMG_13052020_160636_(1200_x_1800_pixel).jpg (760.95 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160704_(1200_x_1200_pixel).jpg
IMG_13052020_160704_(1200_x_1200_pixel).jpg (528.26 KiB) 128 mal betrachtet
IMG_13052020_160732_(1200_x_1200_pixel).jpg
IMG_13052020_160732_(1200_x_1200_pixel).jpg (630.06 KiB) 128 mal betrachtet
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3175
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Martin,
Das Wurzelwerk ist auch sehr beeindruckend.
Stimmt - da hat der Regen einiges heraus modelliert.
Aber ob Fröhlich knapp 800 m von Park entfernte Buchen gemeint haben kann, wenn er sie im Park verortet?
In ca. 30 Jahren seit seiner Erfassung kann natürlich einiges passiert sein.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1680
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Palme »

Klaus Heinemann hat geschrieben:
14 Mai 2020, 17:38
Aber ob Fröhlich knapp 800 m von Park entfernte Buchen gemeint haben kann, wenn er sie im Park verortet?
In ca. 30 Jahren seit seiner Erfassung kann natürlich einiges passiert sein.
Hallo Wolfgang und Klaus,
was haltet ihr davon, wenn ich die gefundenen Buchen dem Registereintrag zuführe?
Dann wäre ein weiterer Fröhlich Eintrag geklärt.
VG Martin
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3175
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Martin,
was haltet ihr davon, wenn ich die gefundenen Buchen dem Registereintrag zuführe?
Dann wäre ein weiterer Fröhlich Eintrag geklärt.
Wenn die Fröhlich - Buchen nicht mehr auffindbar sind (weil vermutlich verschwunden), sollte der Eintrag ein † bekommen!
Gleichzeitig könntest du in der Beschreibung auf einen weiteren Buchenbestand östlich von Schloss und Wulfener Straße hinweisen.
Dann bekommen die neu gefundenen "Wurzelbuchen" eben einen neuen Eintrag - besonders finde ich sie schon!

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1680
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Buchen im Lembecker Schloßpark

Beitrag von Palme »

Hallo Klaus,

deinen Vorschlag habe ich in die Tat umgesetzt. Die Buchen sind jetzt im Register.
https://www.baumkunde.de/baumregister/7 ... r_strasse/

Die Buchen im Schlosspark gibt es schon lange nicht mehr und wurden entsprechend bekreuzigt.
https://www.baumkunde.de/baumregister/1 ... tfernt%29/

VG Martin
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Antworten