Die Suche ergab 49 Treffer

von Hinrich
05 Mär 2011, 10:54
Forum: Sonstiges
Thema: Kastanienminiermotte auf Ahorn
Antworten: 20
Zugriffe: 6531

stefanie_02 hat geschrieben:NeemAzal-T/S
Damit habe ich gute Erfahrungen, wie gesagt, mit einer Vernebelung von unten in die Krone.
biloba hat geschrieben:Für die Kastanien, die bis heute überlebt haben, sieht es also gut aus.
Dennoch wird man wohl noch ein paar Jahre Bestände schützen müssen, wenn man sie erhalten will.

Hinrich
von Hinrich
03 Nov 2009, 22:43
Forum: Sonstiges
Thema: Kastanienminiermotte auf Ahorn
Antworten: 20
Zugriffe: 6531

Re: Kastanienminiermotte auf Ahorn

"In besonderen Fällen, beispielsweise bei starker Vermehrung, kann es zum Wirtswechsel kommen. Die Schädlinge sind schon an Berg- und Spitzahorn beobachtet worden." Konnte ich noch nicht beobachten. Allerdings konnte ich den Befall von Winterlinden feststellen, wenngleich die Bäume nur hälftig auf ...
von Hinrich
18 Okt 2009, 21:25
Forum: Sonstiges
Thema: Große Esche (Fraxinus excelsior)
Antworten: 14
Zugriffe: 5202

david k. hat geschrieben:Hoffentlich breitet er sich nicht aus
Diese Hoffnung wird wahrscheinlich vergebens sein. Ich bin zwar grundsätzlich kein Pessimist, aber die Entwicklung in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern der letzten drei Jahre ist mehr als Besorgnis erregend.

Hinrich
von Hinrich
17 Okt 2009, 23:11
Forum: Sonstiges
Thema: Große Esche (Fraxinus excelsior)
Antworten: 14
Zugriffe: 5202

@ Hinrich: Wie ist das gemeint? Kann man an irgendetwas erkennen, dass DIESER Baum bald stirbt? Oder soll das heißen, dass die Art allgemein gefährdet sei, wovon ich noch nichts gehört habe, da bei uns viele Eschen wachsen. Den Eschen wird derzeit von Pilzen zugesetzt (Eschentriebsterben). Im wesen...
von Hinrich
16 Okt 2009, 20:42
Forum: Sonstiges
Thema: Baum des Jahres 2010
Antworten: 54
Zugriffe: 9845

Im Rahmen des Klimawandels können noch kaum bedeutende Bäume Bedeutung erlangen. Und umgekehrt. Nach der Esche gehören m. E. vor allem die Buche und die Fichte zu den bereits angezählten Verlierern. Als Ersatz kämen u. a. Rot-Eiche, Douglasie und Küsten-Tanne in Frage. Da nur die Fichte in der List...
von Hinrich
16 Okt 2009, 09:43
Forum: Sonstiges
Thema: Was pflanzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 8514

Ein wirklich tolles Vorhaben, aber eine Frage sei gestattet: Wozu der Acer negundo? Vielleicht ein Hang Nostalgie. Wenn die Esche in 5 Jahren ausgestorben oder zumindest von der Population her auf dem Niveau der Ulme angekommen ist, wäre wenigstens eine Erinnerung da. Allerdings habe ich die von Di...
von Hinrich
15 Okt 2009, 23:00
Forum: Sonstiges
Thema: Was pflanzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 8514

Hallo! Ich bin zwar kein Tannenfan, aber von den Tannen würde ich nicht so viel raushauen. Dann sieht das ganze aus wie ein Bild ohne Rahmen. Der Kontrast, der die Laubbäume und deren Farben erst zur Geltung bring, ist weg. Ein paar von den Tannen sollen auch stehen bleiben. Allerdings sollen sie da...
von Hinrich
14 Okt 2009, 20:47
Forum: Sonstiges
Thema: Große Esche (Fraxinus excelsior)
Antworten: 14
Zugriffe: 5202

Schöne Bilder, finde ich auch. Hebe Sie gut auf, denn bald gibt es den Baum wohl nicht mehr. :(

Hinrich
von Hinrich
14 Okt 2009, 20:44
Forum: Sonstiges
Thema: Was pflanzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 8514

Hallo, gut Ding braucht Weile. Dennoch ist das Vorhaben nicht aus dem Fokus geraten, sondern nimmt Formen an. Aufgrund fehlender Personalkapazitäten wird die Anpflanzung nun doch eine Frühjahrspflanzung, sofern wir ausreichend Niederschläge im Winter haben. Zur Zeit ist der Waldboden unterhalb von 1...
von Hinrich
17 Apr 2009, 22:50
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiche - Quercus rubra? ---> Quercus rubra
Antworten: 13
Zugriffe: 7688

Moin!

Imho sind die Blätter sehr kantig, aber vor allem zu tief eingeschnitten für Q. rubra. Q. coccinea vielleicht, aber eigentlich zu viele Zacken und für Q. pyrenaica nach meinem Empfinden auch zu spitz.

Ich würde nach der Blattform am ehesten auf Q. shumardii tippen.

Hinrich
von Hinrich
13 Apr 2009, 12:43
Forum: Sonstiges
Thema: Christbaum in den Baumlisten- Gelungene Unterhaltung!
Antworten: 3
Zugriffe: 1754

Gelegentlich soll der abienus festuschristus auch zu anderen Jahreszeiten vorkommen. Hier mal ein Exemplar, das am 26.7.08 in der Nähe von Segeberg, Schleswig-Holstein, gesichtet wurde.
von Hinrich
12 Apr 2009, 23:34
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Klein geblieben, aber was?
Antworten: 3
Zugriffe: 1485

Aber welche, Wolfgang? Ich möchte die gerne für ein Assemble nutzen, dass ich neu anpflanze, muss aber (natürlich irgendwie) wissen, was es genau ist.

Hinrich in der Osternacht
von Hinrich
12 Apr 2009, 17:20
Forum: Sonstiges
Thema: Exoten in Deutschland
Antworten: 8
Zugriffe: 4115

Schäden: ... Platanus acerifolia: 4 Stück in Töpfen 15cm, 1 bis auf 15 cm zurückgefroren, 3 im Topf bereits starker Austrieb bis in die Spitzen. Ausgepflanzte Exemplare (1 u. 2 jährig) alle grün Habe davon ein ausgewachsenes Exemplar. Angesichts der Winter der vergangenen 100 Jahre sollte die damit...
von Hinrich
12 Apr 2009, 14:23
Forum: Sonstiges
Thema: Eiche gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 1381

Eiche gesucht

Hallo! In diesem Winter ist leider eine Eiche (Q. alba) umgefallen (rotkernig, faulig). Da sich nun eine Lücke aufgetan hat, möchte ich dort eine neue Eiche pflanzen. Vorhandene Eichen in der Umgebung: castaneifolia, trojana, robur, pubescens, rubra, petrea, petrea 'Mespilifolia', bicolor, dentata. ...
von Hinrich
12 Apr 2009, 14:06
Forum: Sonstiges
Thema: Was pflanzen?
Antworten: 17
Zugriffe: 8514

Ist der Hang gegenüber des Waldstücks, das auf dem Foto abgebildet ist? Nicht gegenüber. Das ist der Hang. Die im Hintergrund erkennbaren Tannen werden verschwinden, wobei zunächst einige Überhälter stehen bleiben. Ich denke, es wird auf verschiedene Ahornarten hinauslaufen, möglichst welche, die i...