Die Suche ergab 16 Treffer

von Blaubärin
29 Okt 2018, 13:28
Forum: Sonstiges
Thema: Aussaat von Tetradium daniellii
Antworten: 2
Zugriffe: 401

Re: Aussaat von Tetradium daniellii

Hallo Wolfgang,
vielen Dank für deine Antwort.
Ich werde es so machen.
Und vielleicht einen Teil der Samen jetzt schon säen und im Keller bei den Kübelpflanzen überwintern, damit die Saat nicht austrocknet. Genügend Samen sind ja da.

LG Brigitte
von Blaubärin
28 Okt 2018, 18:29
Forum: Sonstiges
Thema: Aussaat von Tetradium daniellii
Antworten: 2
Zugriffe: 401

Aussaat von Tetradium daniellii

Hallo!
Unser Bienenbaum, Tetradium daniellii hat mir viele Saatstände vor die Füße geworfen. Weiß jemand, wann die Samen säen sollte? Ists ein Warm- oder ein Kaltkeimer, Hell- oder Dunkelkeimer?
Bin für jeden Tipp dankbar.
(Falls Interesse besteht, kann ich auch Samen abgeben.)

LG Blaubärin
von Blaubärin
01 Aug 2017, 16:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum v. ---> Bauhinia sp.
Antworten: 9
Zugriffe: 1462

Kann ich hier leider nicht verlinken. Habe dir ne PN geschickt.
von Blaubärin
01 Aug 2017, 12:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum v. ---> Bauhinia sp.
Antworten: 9
Zugriffe: 1462

Hast recht, Frank.
Die Samen sind auch anders; habe grad ein youtube-video gesehen, in dem jemand eine Saatkapsel öffnet und da sind etliche flache Samen drin, nicht nur 3 runde Samen.
von Blaubärin
01 Aug 2017, 11:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum v. ---> Bauhinia sp.
Antworten: 9
Zugriffe: 1462

Hallo,
könnte das ein Palisanderholzbaum (Jacaranda mimosifolia) sein?
von Blaubärin
31 Jul 2017, 20:57
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: weißblühender Strauch --> Strauch-Rosskastanie (Aesculus parviflora)
Antworten: 2
Zugriffe: 740

Hallo bee, vielen Dank! :D Also doch eine Kastanie! Ich hatte mir hier unter Baumbestimmung die Bäume mit zusammengesetzten, gegenständigen Blättern angeschaut, aber nicht erkannt, daß "mein" Strauch auch eine Kastanie ist. (peinlich) Das Blatt, das ich fotografiert hatte, war aus 6 "Fingern" zusamm...
von Blaubärin
31 Jul 2017, 17:24
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: weißblühender Strauch --> Strauch-Rosskastanie (Aesculus parviflora)
Antworten: 2
Zugriffe: 740

weißblühender Strauch --> Strauch-Rosskastanie (Aesculus parviflora)

Hallo,
gestern ist mir dieser Strauch ins Auge gefallen (bzw. eigenlich eher in die Nase, denn die Blüten dufteten betörend :wink: )
Gefunden habe ich die Pflanze in Hamburg.
Sie ist ca. 3m hoch.
Kann jemand von euch diesen Strauch bestimmen?

LG Blaubärin
von Blaubärin
18 Jul 2017, 16:25
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Sämling ---> Gemeine Esche (Fraxinus excelsior)
Antworten: 4
Zugriffe: 1053

Hallo Hannes,
das ging ja schnell. Danke schön! :D

LG Brigitte
von Blaubärin
18 Jul 2017, 11:07
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Sämling ---> Gemeine Esche (Fraxinus excelsior)
Antworten: 4
Zugriffe: 1053

Sämling ---> Gemeine Esche (Fraxinus excelsior)

Hallo,
gestern habe ich in einem Beet im Garten einen mir unbekannten Sämling entdeckt.
Sieht für mich wie ein Gehölz aus. Aber was für eins?
Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
LG
Blaubärin
von Blaubärin
27 Mai 2017, 10:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Strauch - Acer tataricum ssp. ginnala
Antworten: 5
Zugriffe: 1063

Hallo, vielen Dank für eure Antworten! Als ich den Strauch entdeckte, dachte ich auch spontan an einen Schneeball. Aber alle Arten, die ich im Internet sah (auch Viburnum acerifolium) scheinen mir deutlich weißere Blüten und breitere Blätter zu haben. Die Blätter sind auch rundum unbehaart. Frank ha...
von Blaubärin
26 Mai 2017, 23:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Strauch - Acer tataricum ssp. ginnala
Antworten: 5
Zugriffe: 1063

unbekannter Strauch - Acer tataricum ssp. ginnala

Hallo,
heute ist mir ein Strauch in einem Grünstreifen aufgefallen.
Weiß jemand, was das ist?
Standort Hamburg.
Die Blüten duften leicht süß.

LG Blaubärin
von Blaubärin
14 Jul 2016, 18:48
Forum: Sonstiges
Thema: Wie häufig verschulen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1031

Hallo Andreas, vielen Dank für diese Info. Ich hätte die tatsächlich vollständig ausgebuddelt und ein anderes Beet für sie vorbereitet. So ists ja viel einfacher. :P Ob das dann auch genauso klappt, ist eine andere Frage. Wir haben die Pflanzen nicht in einer, sondern in drei Reihen nebeneinander ge...
von Blaubärin
12 Jul 2016, 15:34
Forum: Sonstiges
Thema: Wie häufig verschulen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1031

Wie häufig verschulen?

Hallo, im Frühjahr haben wir einige Pflanzen Prunus laurocerasus Caucasica, Höhe 50-80cm, gekauft. Weil der Platz, an dem sie endültig als Sichtschutzhecke stehen sollen noch nicht frei geräumt ist, haben wir sie an anderer Stelle eingepflanzt. Wir wollten sie dann im nächsten Frühjahr umpflanzen. N...
von Blaubärin
25 Jun 2016, 12:27
Forum: Sonstiges
Thema: Din 18920, Baumschutz
Antworten: 6
Zugriffe: 2635

Danke für eure Antworten und Links! @Hessekopp Bei und in Hamburg gibts keine Regelung, wie weit Gehölze von der Grenze entfernt sein müssen. (zumindest gabs die noch nicht, als wir die Bäume pflanzten) Und auch Straßenäume stehen hier in der Straße fast ebenso dicht an den Gartengrenzen (nur auf de...
von Blaubärin
23 Jun 2016, 17:27
Forum: Sonstiges
Thema: Din 18920, Baumschutz
Antworten: 6
Zugriffe: 2635

Hallo Blaubärin, Der Gesetzgeber ist ja gerade dran interessiert, dass jeder sich über die Normen und Regeln informieren darf, an die er sich zu halten hat. Das habe ich bisher auch gedacht. Aber eigenartigerweise gilt das nicht für diese DIN. Man kann sie als download zwar käuflich erwerben, aber ...