Die Suche ergab 2066 Treffer

von Spinnich
16 Okt 2019, 14:01
Forum: Sonstiges
Thema: Yogibaer verschollen !
Antworten: 0
Zugriffe: 21

Yogibaer verschollen !

Hat jemand persönlichen Kontakt zu Yogibaer. :?:

Seit seinem Rätselbeitrag 29. September und zuletzt am 01.10.19 war von ihm plötzlich nichts mehr zu lesen. :shock:

Ich hoffe er ist wohlauf ?

LG Spinnich :|
von Spinnich
16 Okt 2019, 13:45
Forum: Sonstiges
Thema: Specht Terror
Antworten: 27
Zugriffe: 181

Re: Specht Terror

"Keine Ahnung, ob es da wirklich sinnvolle Abwehrsysteme gibt oder man notgedrungen hin und wieder die Löcher verschließen muss." ... oder wie mein Kollege vom LBV es einfach toleriert, dass ein Vogel in der Hauswand brütet (sofern der Specht nicht Jahr für Jahr neue Höhlen anlegt). Der Vogelfreund ...
von Spinnich
16 Okt 2019, 01:53
Forum: Sonstiges
Thema: Pilze bestimmen...
Antworten: 0
Zugriffe: 27

Pilze bestimmen...

War am Montag im Mischwald (mit Fichten, auch Kiefern, Lärchen) und fand ein bunte Potpourri an Pilzen. Einige sind mir bis heute unbekannt, kleine bis mittlere rosa Pilze etwa, andere versuche ich auch gar nicht erst zu bestimmen, diverse Häublige, Schwindlinge, Zwergschirmlinge etc. Auffällig ware...
von Spinnich
14 Okt 2019, 00:08
Forum: Sonstiges
Thema: Indian summer
Antworten: 14
Zugriffe: 1605

Re: Indian summer

Hi, schade dass bei uns manche Baumarten schon im Hochsommer den größten Teil ihres Laues verloren haben und nur einfach braun-welke Blätter bekamen. Daher muss ich auf das wunderschön, kupferrote Herbstlaub meiner Felsenbirne heuer verzichten. Dagegen halten konnte aber meine Broussonetia papyrifer...
von Spinnich
13 Okt 2019, 23:28
Forum: Sonstiges
Thema: Hainbuche und Fliegenpilz
Antworten: 9
Zugriffe: 145

Re: Hainbuche und Fliegenpilz

Eine sehr gewagte These "Wahrscheinlich haben wir ein sehr ergiebiges Pilz Jahr". Pilze gibt es hier bei uns - Rhön Grabfeld- nach Totalausfall im Sommer praktisch erst wieder seit Anfang Oktober!!! Nach Hinweisen eines Kumpels, der in der höher gelegenen, feuchteren und kühleren (Hoch-)Rhön an beka...
von Spinnich
13 Okt 2019, 22:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach
Antworten: 9
Zugriffe: 121

Re: Sind das Zedrachbäume (Paternosterbäume)? ---> Melia azedarach

Hi Gata,

hattest Du noch nie den Spruch gehört: "Religion ist Opium für das Volk"
Dann wird klar weshalb man für Rosenkränze traditionell ausgerechnet diese giftigen Samen verwendet! :lol:

LG Spinnich :roll:
von Spinnich
09 Okt 2019, 21:52
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ahorn mit sehr ultra-kleinen Früchten
Antworten: 3
Zugriffe: 99

Re: Ahorn mit sehr ultra-kleinen Früchten

Die Frrüchte bei Acer palmatum können winkelig stehen, aber auch wie hier fast entgegengesetzt. Auch Flügelfrüchte mit schlecht entwickeltem Samen, oder eben wie hier mit etwas verkrüppelt wirkendem Flügel, sind im Repertoire. Die Blattmerkmale passen jedenfalls sehr gut, so daas ich keinen Zweifel ...
von Spinnich
09 Okt 2019, 19:58
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannte Rose
Antworten: 5
Zugriffe: 122

Re: unbekannte Rose

Es sind wohl deutlich mehr Wildrosen im Handel, als z. B. bei R/B angeführt. Auch Rosa macrophylla Lindl. var. doncasterii Hort. ‘Doncasterii’, Rosa macrophylla doncasterii hat flaschenförmige Früchte. Dazu kommt die Namensverwirrung durch Synonyme, Umbenennungen etc. Ein guter Kandidat könnte event...
von Spinnich
09 Okt 2019, 19:17
Forum: Sonstiges
Thema: Baumschädlinge - Termiten
Antworten: 10
Zugriffe: 115

Re: Baumschädlinge - Termiten

Übrigens sind Termitenbauten durchaus auch für Ökosysteme nützlich : "Termiten sind die bedeutendsten Ökosystem‐Ingenieure in den Böden arider und semi‐arider Gebiete. Sie beschleunigen Zersetzungsprozesse und damit auch die nachfolgende Mineralisation von Nährstoffen durch Bakterien und Pilze. Das...
von Spinnich
09 Okt 2019, 01:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannte Rose
Antworten: 5
Zugriffe: 122

Re: unbekannte Rose

Es gibt noch weitere Kandidaten: diverse Rosen mit Flaschenhagebutte -siehe auch: https://www.lwg.bayern.de/mam/cms06/gartenakademie/dateien/hagebuttenrosen_infoschrift_4171.pdf Ich kann mir aber gut vorstellen, dass der Hinweis "selten bewehrt" eher auf eine der Zuchtformen und Hybriden zutrifft, a...
von Spinnich
09 Okt 2019, 00:27
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Euphorbia umbellata?
Antworten: 4
Zugriffe: 169

Re: Euphorbia umbellata?

Diese hochgiftige Pflanze wurde/wird auch teilweise unter dem Namen Euphorbia grantii geführt. Sie wird in der Volksheilkunde , aber auch als Pfeilgift, als Gottesurteilsgift , in Kenya als ein " traditional grave marker " und in der Medizin als Krebsmedikament angewendet bzw. erforscht. LG Spinnich...
von Spinnich
08 Okt 2019, 23:38
Forum: Sonstiges
Thema: Baumschädlinge - Termiten
Antworten: 10
Zugriffe: 115

Re: Baumschädlinge - Termiten

Hallo Gata, gibt es konkrete Hinweise auf Baumschädigung an vitalen Bäumen. Viele Termiten haben zwar Holz als Nahrungsquelle erschlossen, aber ich kenne keine Informationen zu Termitenarten, die auf lebende Bäume spezialisiert wären. Der schlechte Ruf von Termiten als gefährliche Schädlinge geht ja...
von Spinnich
05 Okt 2019, 18:21
Forum: Sonstiges
Thema: Kroton - Sämling? - >> Brachychiton rupestris
Antworten: 11
Zugriffe: 871

Re: Kroton - Sämling? - >> Brachychiton rupestris

Hallo Jan, klar die Blätter der adulten Pflanzen sind ja bei Brachychiton meist ungeteilt, aber doch bei B. rupestris oft deutlich schmaler als die eher leicht herzförmigen von B. populneus. Man staunt dennoch wie sehr sich juvenile Blätter unterscheiden können. solange die Pflanze noch kleiner war,...
von Spinnich
05 Okt 2019, 12:23
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Sri Lanka. Baum mit Stachelbeeren--->Phyllanthus emblica (Phyllanthaceae)
Antworten: 9
Zugriffe: 874

Re: Sri Lanka. Baum mit Stachelbeeren--->Phyllanthus emblica (Phyllanthaceae)

Hallo Gata, die Frucht muss man erst in Salzwasser mit Kurkuma einweichen, um den sauren Früchten auf diese Weise einen "angenehmen" Geschmack zu verleihen. Doch auch dann wird die Frucht vor allem zu einem der 3 Bestandteile von Triphala verwendet - einem ayurvedisches Nahrungsergänzungsmittel, das...
von Spinnich
05 Okt 2019, 12:08
Forum: Sonstiges
Thema: Kroton - Sämling? - >> Brachychiton rupestris
Antworten: 11
Zugriffe: 871

Re: Kroton - Sämling? - >> Brachychiton rupestris

Hallo, das Bäumchen hat sich lange geziert mit seinem weiteren Wachstum und der Neugestaltung der Blätter, dann doch endlich nach längerem Freilandaufenthaltab Ende August wieder durchgetrieben und gestielte Blätter hervorgebracht. Diese mit einem gemeinsamen Ursprung der Blattnerven aller Blattteil...