Die Suche ergab 32 Treffer

von walfi
10 Mai 2019, 06:46
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Evora Portugal
Antworten: 5
Zugriffe: 270

Re: Baum in Evora Portugal

Vielen Dank an alle, Ihr seid wirklich Klasse
von walfi
09 Mai 2019, 22:15
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Evora Portugal
Antworten: 5
Zugriffe: 270

Re: Baum in Evora Portugal

vielen Dank schon mal, hatte dort ans Fremdenbuero geschrieben und bisher keine Antwort bekommen
von walfi
09 Mai 2019, 21:54
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Evora Portugal
Antworten: 5
Zugriffe: 270

Baum in Evora Portugal

Hallo, habe diesen Baum in einem Park hinter dem Diana-Tempel in Evora im Alentejo in Portugal gesehen. Kann mir jemand helfen und sagen, worum es sich handelt
P1090810.JPG
P1090810.JPG (280.63 KiB) 270 mal betrachtet
P1090810.JPG
P1090810.JPG (280.63 KiB) 270 mal betrachtet
von walfi
30 Jul 2018, 23:03
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa
Antworten: 5
Zugriffe: 729

Re: Baum in Kuebel auf Teneriffa

Habt schon Mal vielen Dank, Gruß, walfi
von walfi
30 Jul 2018, 09:41
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa
Antworten: 5
Zugriffe: 729

Baum in Kuebel auf Teneriffa ---> Carissa macrocarpa

Hallo, kann mir jemand sagen, was das fuer ein Baum ist? Fruechte ca 3 cm lang, mit mehreren kleinen abgeflachten Samen. Habe ihn in einem Kuebel im Februar auf Teneriffa gefunden.
2018 Amaro..jpg
2018 Amaro..jpg (174.21 KiB) 729 mal betrachtet
2018 Amaro.jpg
2018 Amaro.jpg (100.26 KiB) 729 mal betrachtet
von walfi
12 Nov 2017, 19:29
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum in China ---> Hibiscus mutabilis
Antworten: 2
Zugriffe: 1286

Also dann schon mal vielen Dank und Gruss
von walfi
12 Nov 2017, 18:13
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum in China ---> Hibiscus mutabilis
Antworten: 2
Zugriffe: 1286

Baum in China ---> Hibiscus mutabilis

Kann mir jemand sagen, was das fuer ein Baum ist, gesehen mehrfach in China, ehr klein ( 3 -5 m hoch ), Blueten sowohl weiss als auch rot/rosa nebeneinander. Vielen Dank schon mal.
von walfi
28 Mai 2014, 18:04
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Kambodscha 2
Antworten: 2
Zugriffe: 1551

Kambodscha 2

Hallo, koennt Ihr mir auch bei diesem Baum helfen, Fruechte seien essbar, habe leider kein besseres Foto. W
von walfi
25 Mai 2014, 21:18
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum in Kambodscha
Antworten: 5
Zugriffe: 3018

menkontre hat geschrieben:Hallo Walfi, eine Möglichkeit wäre Syzygium cumini. Gruß, Anke
Danke Anke, Walfi
von walfi
25 Mai 2014, 21:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum in Kambodscha
Antworten: 5
Zugriffe: 3018

menkontre hat geschrieben:Hallo Walfi, eine Möglichkeit wäre Syzygium cumini. Gruß, Anke
von walfi
25 Mai 2014, 20:07
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum in Kambodscha
Antworten: 5
Zugriffe: 3018

Baum in Kambodscha

Hallo, wer kann mir helfen, diesen Baum zu identifizieren. Er hat rote, spaeter dunkle, ca 1 cm lange, laengliche, essbare, suesssaure Fruechte. Der Baum wird dort so aehnlich wie Brieng bezeichnet
von walfi
02 Dez 2013, 09:38
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum auf Zypern ---> Brachychiton populneus
Antworten: 3
Zugriffe: 1509

Durian hat geschrieben:Brachychiton populneus ?
von walfi
01 Dez 2013, 20:43
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum auf Zypern ---> Brachychiton populneus
Antworten: 3
Zugriffe: 1509

Baum auf Zypern ---> Brachychiton populneus

Hallo habe diesen Baum auf Zypern in Famagusta gesehen; weiss jemand wie er heisst?
von walfi
17 Apr 2012, 14:40
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Noch ein Baum aus Sued-Ost-Indien
Antworten: 5
Zugriffe: 1411

Re: Noch ein Baum aus Sued-Ost-Indien

Hallo ich bin sicher, daß im Bild unten kein Rizinus zu sehen ist, ich vermute Tetrapanax papyriferus syn.: Tetrapanax papyrifer, Fatsia papyrifer, Aralia papyrifera. Auch die höhere Pflanze könnte eventuell eine Aralienart sein :?: Gruß Spinnich 8) Hallo habt alle vielen Dank; Tetrapanax papyrifer...
von walfi
17 Apr 2012, 14:31
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum aus Sued-Ost-Indien
Antworten: 4
Zugriffe: 1399

wolfachim_roland hat geschrieben:oder die rosa Form von Olea dioica?

Gruss, Wolf
merci, Walter