Die Suche ergab 7 Treffer

von Volker3000
03 Jul 2019, 23:21
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Schöner Zapfen ---> Abies alba
Antworten: 11
Zugriffe: 525

Re: Schöner Zapfen

Ja, ich glaube langsam auch, dass es Abies alba sein müsste. Es gibt zwar in direkter Nachbarschaft einige Exoten wie Am. Geweihbaum, eine Art Süntelbuche und einen Zürgelbaum, aber zwischendrin haben sich wohl einige 'Normalos' eingeschlichen. Es handelt sich übrigens um den Schöneberger Heinrich-v...
von Volker3000
02 Jul 2019, 19:17
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Schöner Zapfen ---> Abies alba
Antworten: 11
Zugriffe: 525

Re: Schöner Zapfen

Hallo ihr Lieben,
hier dann noch ein paar Bilder, vielleicht kommen wir ja so zu einem Ergebnis. Auf jeden Fall riecht der Zapfen auf meinem Schreibtisch herrlich ;) Volker
von Volker3000
30 Jun 2019, 22:48
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Schöner Zapfen ---> Abies alba
Antworten: 11
Zugriffe: 525

Schöner Zapfen ---> Abies alba

Beim Joggen habe ich heute diesen schönen Zapfen gefunden. Und zwar in einem Berliner Park, der früher einmal ein Botanischer Garten war, deshalb wäre es nicht ungewöhnlich, wenn es sich um eine 'eingewanderte' Tanne handelt. Mein Favorit: eine Korea-Tanne wegen der Zapfen-Form. Was meint ihr? zapfe...
von Volker3000
24 Jul 2007, 19:30
Forum: Sonstiges
Thema: Robinie warnt Artgenossen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2760

Ach sooo..

Hallo erneut, das ist ja interessant, dass sich dieses Verhalten auf die Akazie und nicht auf ihren Schein-Namensvetter bezieht. Da wir es für ein geplantes Computerspiel namens 'Crazy Robinia' ganz genau wissen wollen, werde ich wohl noch weiterforschen. Hier erstmal vielen Dank fürs mitgrübeln. Be...
von Volker3000
23 Jul 2007, 18:43
Forum: Sonstiges
Thema: Robinie warnt Artgenossen?
Antworten: 3
Zugriffe: 2760

Robinie warnt Artgenossen?

Hallo liebe Leute,

ich hab mal in einer Quiz-Sendung gehört, dass die Robinie ihre Artgenossen vor schädichen Insekten-Angreifern per chemischen Botenstoff warnt. Konnte aber bisher nirgendwo einen Beleg für die Aussage finden.

Kann mir jemand helfen?
Danke
Volker
www.baumschlau.de
von Volker3000
06 Mär 2007, 19:09
Forum: Sonstiges
Thema: Zweige konservieren
Antworten: 9
Zugriffe: 4221

Experimente

Na, ich bin schon ein Stück weitergekommen und hab jetzt grad eine 'Experimentier-Serie' mit einem Wasser-Glycerin-Gemisch laufen. Angeblich ersetzt das Glycerin das Wasser nach wenigen Wochen, sodass das Zellgewebe erhalten bleibt. Bin gespannt - und danke fürs Mitdenken anyway.
Volker
von Volker3000
17 Feb 2007, 18:49
Forum: Sonstiges
Thema: Zweige konservieren
Antworten: 9
Zugriffe: 4221

Zweige konservieren

Liebe Leute, seit einiger Zeit beschäftige ich mich damit, Blätter an ihren Blattstielen zu konservieren, sodass ich quasi ein getrocknetes 3-D-Objekt erhalte (durch Einlegen in Ostseesand bei 40 Grad). Das wird zumeist prima. Jetzt hab ich das mit dünnen Zweigen und den Knospen dran probiert (Winte...