Die Suche ergab 49 Treffer

von ChirpAndRustle
23 Aug 2020, 12:57
Forum: Sonstiges
Thema: Bestandslisten von Botanischen Gärten, Arboreten usw.
Antworten: 27
Zugriffe: 744

Re: Bestandslisten von Botanischen Gärten, Arboreten usw.

Na das ist ja eine Mammut-Aufgabe!
Normalerweise ist so etwas eine Datenbank-Anwendung. Zum Beispiel: Hier ist ein Link für durchsuchbare Bestände botanischer Gärten. https://rbg-web2.rbge.org.uk/multisite/multisite3.php

Liebe Grüße
Steph
von ChirpAndRustle
18 Aug 2020, 16:55
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Strauch - Euonymus alatus ? ---> Cornus mas
Antworten: 5
Zugriffe: 161

Re: unbekannter Strauch - Euonymus alatus ?

Schöne Fotos! Kornelkirsche würde ich sagen. Cornus mas.
Grüße
Stephs
von ChirpAndRustle
15 Jul 2020, 21:38
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Laubbaum
Antworten: 24
Zugriffe: 871

Re: Welcher Laubbaum

Wenn ich das vergleiche, ist die Mittelrippe doch sehr verschieden.
Ist das bei P. fraxinifolia anders?
von ChirpAndRustle
15 Jul 2020, 21:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Laubbaum
Antworten: 24
Zugriffe: 871

Re: Welcher Laubbaum

Ich hab hier eine Pterocarya stenoptera zum Vergleich, Foto vom Oktober 2019, Romsey, Harold Hillier Gardens
von ChirpAndRustle
24 Jun 2020, 16:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Lavatera
Antworten: 7
Zugriffe: 245

Re: Lavatera

Davon habe ich schon viele gesehen, die wachsen hier sehr verbreitet unter dem Namen tree mallow oder Lavatera und dann der Kultivar Name. Aber das Epithet dafür? Ich denke Du liegst schon richtig mit x clementii. Ein Blick in das Gärtnerei-Angebot wird vielleicht helfen, denn so ganz verlässlich wi...
von ChirpAndRustle
17 Jun 2020, 20:19
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was das wohl für Pflanzen sind? ---> Hedera helix &?
Antworten: 7
Zugriffe: 218

Re: Was das wohl für Pflanzen sind?

BKF4chris hat geschrieben:
17 Jun 2020, 20:06
Die Blütenstände sind von dieser Pflanze

photo5426995352831110643.jpg
IMG_20~1.jpg
das poste ich hier:
viewtopic.php?f=8&t=22026
von ChirpAndRustle
17 Jun 2020, 20:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was das wohl für Pflanzen sind...
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Re: Was das wohl für Pflanzen sind...

Vielleicht Philadelphus lewisii.
von ChirpAndRustle
17 Jun 2020, 20:11
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was das wohl für Pflanzen sind? ---> Hedera helix &?
Antworten: 7
Zugriffe: 218

Re: Was das wohl für Pflanzen sind?

Stimmt, wenn die Blüten zu der Schlingpflanze gehören, ist es Knöterich. Aber das kann man überhaupt nicht gut sehen, lässt sich am besten vor Ort rausfinden.
Efeu ist allerdings kein Baum. Könnte aber sein, dass er einen solchen begraben hat. :roll: :lol:
von ChirpAndRustle
17 Jun 2020, 19:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was das wohl für Pflanzen sind? ---> Hedera helix &?
Antworten: 7
Zugriffe: 218

Re: Was das wohl für Pflanzen sind?

Calystegia sepium wäre auch möglich, wenn man jetzt nicht gleich das Schlimmste vermuten will. Und Efeu natürlich.
von ChirpAndRustle
17 Jun 2020, 19:05
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Was wächst hier... ---> Corylus avellana & ?
Antworten: 7
Zugriffe: 235

Re: Was wächst hier...

Das kommt wirklich sehr darauf an, was für einen Garten Du möchtest. Alles, was Du gepostet hast ist ziemlich hart im Nehmen. Also wenn in dem Garten öfter mal Kinder ein Fußballmatch austragen, sind diese Bäume und Sträucher excellent! :D
von ChirpAndRustle
14 Jun 2020, 21:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eberesche oder? ---> Sorbus intermedia
Antworten: 5
Zugriffe: 189

Re: Eberesche oder?

Hallo Joachim,
das könnte vielleicht eine Mehlbeere sein:
https://www.baumkunde.de/Sorbus_intermedia/
Grüße
Stephs
von ChirpAndRustle
07 Jun 2020, 15:16
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmungshilfe erwünscht. ---> Quercus petraea Mespilifolia Group
Antworten: 10
Zugriffe: 365

Re: Bestimmungshilfe erwünscht.

Stimmt Martin, die Q. petrea sieht ganz anders aus, aber der Kultivar 'Mespilifolia Group' passt. Auch der Kultivar-Name ist nachvollziehbar.
Wie man das anhand eines Schlüssels identifizieren kann, wenn die Blätter sich so sehr von der Art unterscheiden, würde mich auch interessieren. :oops:
Stephs
von ChirpAndRustle
30 Mai 2020, 23:13
Forum: Rätsel
Thema: curieuzeneuzen (49) --> Tilia kiusiana
Antworten: 25
Zugriffe: 791

Re: curieuzeneuzen (49)

Ja, nachdem Bee schrieb, dass man sich nicht von der länglichen Blattform irritieren lassen darf, ging mir plötzlich ein Licht auf :lol: Einfach den oberen Teil des Blattes wegdenken und schon kommt die richtige Idee. Obwohl der Zipfel am Blattende passt wieder sehr gut zu den bekannteren Arten. Der...
von ChirpAndRustle
30 Mai 2020, 22:57
Forum: Rätsel
Thema: curieuzeneuzen (50) --> Griselinia lucida
Antworten: 16
Zugriffe: 511

Re: curieuzeneuzen (50)

Ja, hier wusste ich überhaupt nicht, wo anfangen. Immergrün und Kalthaus ... in England ist die Gattung als immergrüne Heckenpflanze vertreten, bei einem deutschen Händler fand ich was dazu. Jetzt, wo Jan "Apiales" vorgab, konnte ich auch diesen seltsamen Blattansatz besser deuten (ich nannte das i...