unbekannte Frucht < Baumtomate (Solanum betaceum)

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

unbekannte Frucht < Baumtomate (Solanum betaceum)

Beitrag von Gata »

Hallo,
eben bekam ich diese Frucht geschenkt. Sie ist essbar, ich möchte gern wissen, was es ist.

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Gata am 24 Apr 2012, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.

fockea
Beiträge: 501
Registriert: 02 Mai 2010, 00:10

Beitrag von fockea »

Tamarilo ?

Fockea

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Hallo,
das könnte hinkommen, danke. Ich werde sie morgen aufschneiden und nochmal photographieren.

LG Gata

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ja, Tamarillo ist richtig, Baumtomate (Solanum betaceum).
Viele Grüße, Wolfram

Kiefernspezi
Beiträge: 8734
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Die hatte ich doch auf meinem November-Gourmetspaziergang mit Durian reif am Baum entdeckt. Geschmack gewöhnungsbedürftig, aber dann doch sehr gut.

http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic ... ht=Gourmet

Viele Grüße

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Ja, stimmt, das hatte ich seinerzeit auch gelesen.
Ihr Geschmack reisst mich nicht gerade vom Hocker. :roll:

Bild

Antworten