auf Friedhof Strauch mit ungewöhnlichen Früchten ---> Euonymus fortunei

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
RSAachen
Beiträge: 2
Registriert: 20 Nov 2011, 17:10

auf Friedhof Strauch mit ungewöhnlichen Früchten ---> Euonymus fortunei

Beitrag von RSAachen »

Auf Friedhof fand ich dieses Bäumchen mit eigenartigen Früchten
Durch Schnitt ist dieser Strauch/Baum zum kleinen Baum geworden. Blätter sind dick und fallen anscheinend nicht ab
Ist wohl ein nicht einheimischer Baum/Strauch
Dateianhänge
Blätter klein.jpg
Blätter klein.jpg (109.63 KiB) 2218 mal betrachtet
Baumwuchs klein.jpg
Baumwuchs klein.jpg (89.77 KiB) 2218 mal betrachtet
Bäumchen 1,5 m
Bäumchen 1,5 m
Frucht klein.jpg (34.97 KiB) 2218 mal betrachtet

Karola
Beiträge: 2180
Registriert: 25 Mär 2008, 11:33
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Beitrag von Karola »

Hallo,

das ist eine Pfaffenhütchenart: Euonymus japonica, siehe auch hier: http://digilander.libero.it/felrig/phot ... ponica.htm

Viele Grüße
Karola

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Ich halte das für Euonymus fortunei, weil die Blattform für japonicus wohl nicht typisch ist. Auch wird japonicus mehr als Kübelpflanze gehalten.
Die Früchte von japonicus sind rötlich, die von fortunei weiß (Arillus in beiden Fällen orange).
Viele Grüße, Wolfram

Buck
Beiträge: 441
Registriert: 19 Mai 2010, 11:45
Wohnort: Nähe Echternach. Luxembourg

Beitrag von Buck »

Ja, ich kann Wolfram bestätigen, . Ein Euonymus fortunei (wahrscheinlich 'Vegetus', der nicht nur als Bodendecker Verwendung finden kann).
Schöne Grüße,
Buck

Antworten