Lonicera maackii? ---> Lonicera maackii

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 5512
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Lonicera maackii? ---> Lonicera maackii

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,
hier habe ich eine strauchartige, nicht kletternde Heckenkirsche mit vielen leuchtend roten Früchten.
Auf die Rinde habe ich nicht geachtet - der Strauch war auch noch nicht riesig (eher breit gewachsen).
Kann man wegen der stark zugespitzten Blätter von Lonicera maackii ausgehen?
Dateianhänge
Lonicera spec01b_09-2011.jpg
Lonicera spec01b_09-2011.jpg (33.13 KiB) 1542 mal betrachtet
Lonicera spec01a_09-2011.jpg
Lonicera spec01a_09-2011.jpg (37.57 KiB) 1542 mal betrachtet
Viele Grüße von bee

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo bee,
meine Lonicera maackii sieht auch so aus, ich bejahe deshalb Deine Frage.
Viele Grüße, Wolfram

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 5512
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo Wolfram,
danke für die Bestätigung!

Der soll ja in den USA unbeliebt - weil invasiv - sein!
Viele Grüße von bee

Antworten