Spiere oder Eiche ---> Quercus x turneri

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
quellfelder
Beiträge: 4305
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Spiere oder Eiche ---> Quercus x turneri

Beitrag von quellfelder » 18 Sep 2011, 16:46

Liebe Baumfreunde,
heute besuchte ich in Binz zum ersten Mal den Themengarten.
Dort ist dieser Baum als chinesische Prachtspiere bezeichnet.
Ich würde aber eher auf eine Eiche tippen. Aber welche Art es ist, ist mir ein Rätsel. Vielleicht kann es jemand aufklären. Baum ist ungefähr 3-4 m groß.
Beste Grüße
quellfelder

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8461
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV » 18 Sep 2011, 17:07

Das Schild bezog sich eher auf einen der Zwergsträucher.

Cryptomeria
Beiträge: 8997
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria » 18 Sep 2011, 17:34

Klar, und das Fotografierte ist eine Eiche.

VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 18 Sep 2011, 18:03

Hallo,
die Eiche ist Quercus x turneri und die SPiere sehr wahrscheinlich Spiraea japonica `Golden Princess`
LG Nalis

quellfelder
Beiträge: 4305
Registriert: 29 Dez 2010, 16:46
Wohnort: 23936 Grevesmühlen

Beitrag von quellfelder » 18 Sep 2011, 18:10

Vielen Dank an alle!
Beste Grüße
quellfelder

Antworten