Baum mit auffallenden Früchten ---> Catalpa bignonioides

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Aka
Beiträge: 2
Registriert: 03 Okt 2006, 17:35

Baum mit auffallenden Früchten ---> Catalpa bignonioides

Beitrag von Aka »

Hallo,

dieser etwa 20 m hohe Baum befindet sich in der Innenstadt von Chemnitz. Auffallend sind besonders die bleistiftstarken, etwa 30 cm langen, runden Früchte. Lässt sich die Baumart bestimmen?

Danke und Gruß
Dateianhänge
Baum-Bild-03.jpg
Baum-Bild-03.jpg (94.7 KiB) 7923 mal betrachtet
Baum-Bild-02.jpg
Baum-Bild-02.jpg (111.26 KiB) 7923 mal betrachtet
Baum-Bild-01.jpg
Baum-Bild-01.jpg (88.61 KiB) 7923 mal betrachtet

babayaga
Beiträge: 419
Registriert: 18 Sep 2006, 19:20
Wohnort: Sachsen

Beitrag von babayaga »

Hallo aka,

ich tippe mal auf Catalpa bignonioides, vergleiche mal hier,
schaut imho wenigstens ähnlich aus;-)

http://www.baumkunde.de/baumdetails.php?baumID=0144

Gruss aus C,
Nancy
--
ps: Wo steht der genau? Strasse der Nationen?

Cryptomeria
Beiträge: 9624
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Nancy,

Anja freut sich, das ist " ihr " Laubbaum des Jahres.

liebe Grüße nach Thüringen

Wolfgang

babayaga
Beiträge: 419
Registriert: 18 Sep 2006, 19:20
Wohnort: Sachsen

Beitrag von babayaga »

Ahh stimmt Wolfgang, Trompetenbaum ... da war doch was;-)

Auf Anhieb erkannt habe ich ihn nicht, im Gegenteil ... :roll:
Nach den bohnenartigen Früchten hab ich nach 'Bohnenbaum' gegoogelt
und das hat geklappt;-)

BTW, liebe Grüße aus Sachsen :wink:

Nancy
--
ps: Anja==deutsche aishe?, hmm, ich blick noch nicht so ganz durch hier
:wink:

Cryptomeria
Beiträge: 9624
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Nancy,

mir geht es genauso. Thüringen entschuldige, also Sachsen. Anja= piru, deutsche aishe= Sabine.

Macht nichts, ich finde das passiert eben bei mittlerweile so vielen Beiträgen.

Man kann sich nicht alles merken.

Viele Grüße nach Sachsen

Wolfgang

Piru
Beiträge: 1038
Registriert: 29 Aug 2006, 23:10
Wohnort: Aus Überzeugung Harzerin

Beitrag von Piru »

hach der kommt mir doch jetzt glatt bekannt vor :wink:
jaaaa da freu ich mich :D

Cryptomeria
Beiträge: 9624
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Prima, dann auch nochmal viele Grüße nach Thüringen an Anja.

Um alles noch mal klar zu stellen, dann auch liebe Grüße an Sabine nach Berlin.

Viele liebe Grüße aus der Nähe von Marburg aus Hessen

Wolfgang

deutsche aishe
Beiträge: 421
Registriert: 06 Sep 2006, 17:16
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von deutsche aishe »

Hi Nancy !
Sabine=deutsche aishe=Berlin

Grüße an Wolfgang=Cryptomeria=Marburg

Aka
Beiträge: 2
Registriert: 03 Okt 2006, 17:35

Beitrag von Aka »

Hallo zusammen,

danke für die Bestimmung - das ging ja sehr fix ;) Weil jemand danach gefragt hat: der Baum steht in Chemnitz im Rosenhof.

babayaga
Beiträge: 419
Registriert: 18 Sep 2006, 19:20
Wohnort: Sachsen

Beitrag von babayaga »

Hallo Aka,

ohje, Rosenhof war ich schon eeeewig nicht mehr (10 Jahre?),
muss ich direkt mal wieder machen.
Bin auch keine Stadtpflanze in dem Sinne, bin froh' wenn ich nich in die City muss;-)

Aber das ist ja mal ein Grund;-)

lg Nancy

Antworten