Suche den Namen dieses 49. Baumes von Ecuador ---> Ficus sp.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Bruno Ecuador
Beiträge: 89
Registriert: 17 Aug 2010, 22:22
Wohnort: Atacames / Ecuador
Kontaktdaten:

Suche den Namen dieses 49. Baumes von Ecuador ---> Ficus sp.

Beitrag von Bruno Ecuador »

Hallo Pflanzenfreunde

War gestern in einem, mir noch unbekannten, Bergwaldes und habe dort gleich 5 neue Bäume entdeckt, von denen ich die Namen nicht kenne. Kann mir da jemand helfen?
Hier der erste.

Viele Grüsse
Bruno
Dateianhänge
49. Unbekannter Baum, DSC07273.JPG
49. Unbekannter Baum, DSC07273.JPG (95.77 KiB) 5565 mal betrachtet
49. Unbekannter Baum, DSC07274 - copia.JPG
49. Unbekannter Baum, DSC07274 - copia.JPG (57.55 KiB) 5559 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bruno Ecuador am 09 Aug 2011, 12:42, insgesamt 1-mal geändert.

wolfachim_roland
Beiträge: 5613
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Hallo Bruno:

dieser Baum sieht aus wie ein Ficus. In Costa Rica gibt es z.B. Ficus insipida, F. maxima oder F. cotinifolia.
Wolf
Wolf Roland

Bruno Ecuador
Beiträge: 89
Registriert: 17 Aug 2010, 22:22
Wohnort: Atacames / Ecuador
Kontaktdaten:

Beitrag von Bruno Ecuador »

Hallo Wolf
Kenne auch einige Ficus Bäume hier, aber diese haben eigentlich alle sehr dicke Stämme und der Stamm vom 49. Baum ist ziemlich dünn. Von den Blättern und Früchten her, könntest Du aber schon recht haben. Unten schicke ich ein Foto von einem Ficus citrifolia.

Habe aber jetzt gesehen, dass in dieser Gegend folgende Moraceae vorkommen:

MORACEAE
Brosimum utile
Brosimum utile subsp. occidentale
Castilla elastica
Castilla elastica subsp. gummifera
Castilla tunu
Clarisia biflora
Ficus brevibracteata
Ficus caldasiana
Ficus crassiuscula
Ficus citrifolia
Ficus crassiuscula
Ficus cuatrecasana
Ficus macbridei
Ficus maxima
Ficus schippii
Ficus sibundoya
Ficus tonduzii
Ficus trianae
Maquira guianensis subsp. costaricana
Perebea angustifolia
Perebea xanthochyma
Poulsenia armata
Pseudolmedia rigida subsp. eggersii
Sorocea jaramilloi

Von einigen hat es keine Bilder und von den anderen, glaube ich, passt keiner.

Viele Grüsse
Bruno
Dateianhänge
Ficus citrifolia, Higuerón
Ficus citrifolia, Higuerón
Ficus citrifolia, Higuerón 2.jpg (101.39 KiB) 5544 mal betrachtet

Bruno Ecuador
Beiträge: 89
Registriert: 17 Aug 2010, 22:22
Wohnort: Atacames / Ecuador
Kontaktdaten:

Beitrag von Bruno Ecuador »

Hallo Wolf
Auch bei Infojardin, habe ich den Hinweis erhalten, dass es sich um einen Ficus handelt:
http://www.infojardin.com/foro/showthre ... ost5465083
Gruss
Bruno

wolfachim_roland
Beiträge: 5613
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

hallo Bruno:

Deine Nr. 1 halte ich für eine Bromelie.

Siehe auch meine Bromelien-Fotos:
http://www.flickr.com/photos/52543666@N ... 373861319/

Wolf
Wolf Roland

Bruno Ecuador
Beiträge: 89
Registriert: 17 Aug 2010, 22:22
Wohnort: Atacames / Ecuador
Kontaktdaten:

Beitrag von Bruno Ecuador »

Hallo Wolf
Welche Nr. 1 meinst Du?
Gruss
Bruno

wolfachim_roland
Beiträge: 5613
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

@ Bruno:
Bei Infojardin hast Du "Mi galeria de fotos" - Dort die Nr. 1 ist gemeint.

Wolf
Wolf Roland

Bruno Ecuador
Beiträge: 89
Registriert: 17 Aug 2010, 22:22
Wohnort: Atacames / Ecuador
Kontaktdaten:

Beitrag von Bruno Ecuador »

Hallo Wolf

Hier ist der Bericht:

http://www.infojardin.com/foro/showthread.php?t=221125

Ist eine Aechmea. Vielleicht die Aechmea magdalenae oder die Aechmea strobilacea. Die Blütenfarbe ist bei meiner einfach anders. Weiss immer noch nicht welche es genau ist.

Gruss
Bruno

Antworten