Quercus? ---> Quercus ilex

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Etteli
Beiträge: 5
Registriert: 03 Nov 2010, 22:09

Quercus? ---> Quercus ilex

Beitrag von Etteli » 09 Nov 2010, 20:04

Hallo,

ich bin neu hier, habe aber sofort einige Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

Kann einer von euch diese Eichen genau bestimmen?

Danke
Dateianhänge
PB090572.JPG
PB090572.JPG (39.67 KiB) 1788 mal betrachtet
PB090571.JPG
PB090571.JPG (41.19 KiB) 1788 mal betrachtet

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 09 Nov 2010, 20:43

Hallo,
es ist schön, wenn Du Dich mit Deiner Frage an uns wendest.
Nur solltest Du wissen, daß wir bestimmte Dinge erraten können, die Du uns mitteilen mußt: Woher stammen die Blätter? Wo stand der Baum? Wann wurden sie gesammelt? Gab es keine Früchte am oder unter dem Baum?

Von der Form her könnte der Baum eine Quercus x turneri sein.
Viele Grüße, Wolfram

JDL
Beiträge: 1806
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL » 09 Nov 2010, 20:50

for me the first one looks like a form of Quercus ×hispanica
the second one looks like Quercus ilex

both really variable taxa!

grts

Jan
Zuletzt geändert von JDL am 09 Nov 2010, 23:18, insgesamt 2-mal geändert.

Etteli
Beiträge: 5
Registriert: 03 Nov 2010, 22:09

Beitrag von Etteli » 09 Nov 2010, 20:51

Hallo wolfram,

die beiden Eichen habe ich in einem Privatgarten gefunden. Ich werde mich morgen nach Früchten umschauen.

Glaubst Du, daß es nur eine Art ist?

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 09 Nov 2010, 20:56

Ja, ich glaube, daß es nur eine Art ist.
Nun weiß ich aber immer noch nicht, wo der Garten liegt, in dem der oder die Bäume stehen.
Viele Grüße, Wolfram

loke
Beiträge: 5
Registriert: 29 Mär 2010, 22:08

Beitrag von loke » 09 Nov 2010, 22:20

hallo wolfram, der garten liegt in der stadt luxemburg, morgen mache ich fotos vom habitus und schaue mich nach anderen merkmalen um und ob ich vielleicht früchte finde.

Etteli
Beiträge: 5
Registriert: 03 Nov 2010, 22:09

Beitrag von Etteli » 09 Nov 2010, 23:13

Hey loke,
schön, daß es doch noch geklappt hat. :wink:

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 10 Nov 2010, 20:58

Hallo,

sind die Blattlappen bei Q x turneri nicht abgerundet?
LG Nalis

loke
Beiträge: 5
Registriert: 29 Mär 2010, 22:08

Beitrag von loke » 11 Nov 2010, 19:58

hallo, es waren keine früchte zu finden, dennoch kann ich mit sicherheit sagen dass es 2 quercus ilex waren,
danke für eure hilfe

Antworten