Magnolia? ---> Magnolia sp.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Bloemenvriend
Beiträge: 306
Registriert: 16 Jun 2010, 15:42
Wohnort: Nähe Bonn

Magnolia? ---> Magnolia sp.

Beitrag von Bloemenvriend » 21 Okt 2010, 16:20

Hallo,
hier habe ich noch was Interessantes gefunden. Wegen der behaarten Knospen denke ich an Magnolia. Aber solche Früchte habe ich noch nicht gesehen!
Dateianhänge
Destelheide herfst 10 006.jpg
Destelheide herfst 10 006.jpg (99.4 KiB) 1571 mal betrachtet
Destelheide herfst 10 007.jpg
Destelheide herfst 10 007.jpg (92.7 KiB) 1571 mal betrachtet

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 21 Okt 2010, 16:29

Ja, das ist eine Magnolia. Vermutlich M. stellata. Wenn es ein Baum ist, kommt noch M. denudata in Betracht.
Viele Grüße, Wolfram

Bloemenvriend
Beiträge: 306
Registriert: 16 Jun 2010, 15:42
Wohnort: Nähe Bonn

Beitrag von Bloemenvriend » 22 Okt 2010, 09:28

Hallo, es war ein kleiner Baum! Also wahrscheinlich M. denudata.
Danke!

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 22 Okt 2010, 10:15

Hallo Wolfram,
ich neige wegen der Blattgröße auch eher zu M. denudata.
Ich habe bei M. stellata im übrigen noch nie Früchte gesehen, was vielleicht auch eher für M. denudata spricht.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 22 Okt 2010, 11:20

@stefan
Ich bin auch für denudata, da es ein Baum ist.
M.stellata macht durchaus Früchte, ich stelle mal eines meiner Bilder ein. Die Fruchtstände gehören auch nich zu den elegantesten.
Dateianhänge
091022_35.JPG
091022_35.JPG (55.14 KiB) 1534 mal betrachtet
Viele Grüße, Wolfram

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 22 Okt 2010, 11:31

Hallo Wolfram,
sehr schön!
Habe ich so noch nie gesehen!
Kannst Du mir das Bild für die Baumliste zur Verfügung stellen?
Die Beschreibung der Magnolia stellata stammt von mir, die kann ich deshalb auch ergänzen!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Kiefernspezi
Beiträge: 8404
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi » 22 Okt 2010, 11:37

@wolfram: vielleicht nicht elegant, aber doch sehr schön oder auf jeden Fall sehr schön fotografiert! Tolle Farben!

Grüße

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 22 Okt 2010, 11:39

@stefan
Gern. Ich schicke es Dir in Originalgröße.
Viele Grüße, Wolfram

JDL
Beiträge: 1663
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Beitrag von JDL » 22 Okt 2010, 20:43

would you be so kind to explain me how one can tell
this is Magnolia denudata, and not Magnolia kobus nor Magnolia ×soulangeana.

very much appreciated

grts

Jan

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 22 Okt 2010, 21:56

Hi Jan,
you are right!
We didn't discuss these alternatives. Only based on the shown images, I can't say which species it is. These 3 species remain when I try to identify with the key of Fitschen.

Ich fürchte Jan hat recht; anhand der gezeigten Bilder lande ich nach dem Schlüssel von Fitschen bei den drei Arten, ohne sie sicher unterscheiden zu können.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Bloemenvriend
Beiträge: 306
Registriert: 16 Jun 2010, 15:42
Wohnort: Nähe Bonn

Beitrag von Bloemenvriend » 24 Okt 2010, 19:25

Hallo, da müssen wir wohl den Frühling abwarten, ich freue mich schon auf die Blüten!
Schönen Abend noch! Bloemenvriend

Antworten