Baum oder Strauch? ---> Hydrangea quercifolia

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Kiefernspezi
Beiträge: 8532
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Baum oder Strauch? ---> Hydrangea quercifolia

Beitrag von Kiefernspezi »

Dieses Sträuchchen habe ich in voller Blüte angetroffen. Wird aus diesem Gehölz sogar mal ein Baum, oder bleibt es bei den knapp 2 m Höhe?
Und was ist das überhaupt?
Dateianhänge
DSC00933.JPG
DSC00933.JPG (46.6 KiB) 1546 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Das ist eine Hydrangea quercifolia, die kann bis 2,5m hoch werden.
LG Nalis

Kiefernspezi
Beiträge: 8532
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Also wenn im Garten, dann braucht er also viel Platz?
Ich finde auch die Blätter attraktiv.
Muß die Pflanze im Herbst zurückgeschnitten werden?

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Es gibt davon etliche Cultivare, zurückschneiden kann man den Starch sicherlich auch, ist aber schöner wenn er sich frei entwickeln kann.
Wichtig ist ihn in sauren Boden zu setzen.
LG Nalis

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Die Pflanze ist außerordentlich schön - aber sie wächst wie Unkraut!
Wolf Roland

Kiefernspezi
Beiträge: 8532
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Na, dann lasse ich besser die Finger davon. Bin ja eher bequem veranlagt. :wink:

Antworten